Virtuelles Kochen in der Berufsvorbereitung

Neue Wege in der Küche

 

Normalerweise wird in der Lehrküche des Standorts Ibbenbüren munter gekocht. Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften müssen nun andere Wege gefunden werden, um den Teilnehmenden der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme für Rehabilitanden (bvB reha) die Kenntnisse für den Bereich Hauswirtschaft weiterzugeben. So wurde das virtuelle Kochen ins Leben gerufen.

Anne-Christin Kersken, die Leitung für den hauswirtschaftlichen Bereich, arbeitet mit Jitsi Meet als Videokonferenz. Hierbei werden die Rezepte im Vorfeld per E-Mail oder Signal Messenger an die Teilnehmenden versandt. Anschließend wird jeder Arbeitsschritt in der Videokonferenz besprochen und die „jungen Köche“ senden die Ergebnisse über den Signal Messenger in Form von Fotos. Für die praktischen Aufgaben kommen die Teilnehmenden in die Einrichtung und holen die Lebensmittel für die Rezepte ab. Frau Kersken wiegt und verpackt gemeinsam mit ihnen die Lebensmittel ab; natürlich alles in Einzelkontakten und Corona konform.

So kommen verschiedene Medien zum Einsatz, um den eigentlich praktischen Bereich der Hauswirtschaft, virtuell möglich zu machen. Mit den Medien des Signal Messengers, dem Mailverkehr, Fotos, Telefonaten und der Videokonferenz über unsere Lernen fördern Plattform Jitsi Meet, entstehen „echte“ verzehrbare Produkte, die die Teilnehmenden mit ihren Familien genießen können.

Beispiele für besonders leckere Kreationen sind Himbeer-Erdbeer Smoothies, Schokoladenflammeri, Griesflammeri oder Vollkornnudelauflauf mit Gemüse der Saison. Guten Appetit!

 

 


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.