Praxistage bei Lernen fördern e.V. in Ibbenbüren – Berufsorientierung mit Spaßfaktor!

Als einen wichtigen Baustein in der Berufsorientierung führt Lernen fördern auch in Corona-Zeiten die jährlich stattfindenden Praxistage durch

 

Wie wird eigentlich ein Baby richtig gewickelt und worauf muss man achten? Wie misst man denn eigentlich den Blutdruck und wie sehen die Ausbildungsinhalte in der Altenpflege aus? Diese und noch viele weitere Fragen konnten sich die Schüler der Grüterschule aus Mettingen nach den 3 Praxistagen selbst beantworten.

Durch praktische Übungen lernten die Schüler typische Aufgaben kennen, die sie im Berufsfeld Gesundheit und Soziales erwartet. Plüschhund „Benno“ – Ersatzpatient in Coronazeiten – zeigte sich geduldig und bot durchgehend eine lustige Alternative. Ganz gespannt und interessiert hörten die Schüler einer Auszubildenden zu, die über ihren Arbeitsalltag als angehende Altenpflegehelferin berichtet.

Zum Ende der Veranstaltung fanden die SchülerInnen durch einen Berufe-Test heraus, ob sie eventuell für einen Beruf in einem sozialen Bereich geeignet sind.

Schon seit vielen Jahren bietet Lernen fördern im Rahmen der Berufsorientierung KAoA die Praxistage an, damit SchülerInnen der 9. und 10. Jahrgänge verschiedene Berufe praktisch erkunden können.

 

 


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.