Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001

Lernen fördern ist neu zertifiziert

Der Lernen fördern ist neu für sein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001-2018 zertifiziert. Die ISO 50001 ist eine weltweit gültige Norm und dient zum Nachweis eines vorhandenen Energiemanagementsystems, das den Vorgaben der Norm entspricht.

Das Ziel des Lernen fördern ist es, vorhandene Ressourcen nachhaltig zu nutzen und Energie effizient einzusetzen. Hier hilft das zertifizierte System neue Energieeffizienzpotenziale zu erschließen und so die Umwelt zu schonen und gleichzeitig Energiekosten zu senken. Der schonende Umgang mit Energie führt zu einer Verringerung von Treibhausgasen - beispielsweise CO2-Emissionen – und ist so ein aktiver Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.