Conny mit der Forke

Kartoffelernte im Kinderland!



MEHR

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

437 neue Mädchen und Jungen starten im Kinderland



MEHR

Auf den Spuren von Feuerwehrmann Sam

Die Schulkinder besuchen die Feuerwehr



MEHR

Kooperationsvertrag mit ETuS

Alle drei Kinderland-Einrichtungen profitieren im Verbund



MEHR

445 Jubiläumsjahre

Spektakuläre Ehrung von 28 Lernen fördern - Mitarbeitenden



MEHR

„Wonach schmecken Schlümpfe?“

Berichterstattung aus der Wir in Rheine vom 18.7.2018



MEHR

Wie findet die Fledermausmama nur ihr Kind....?

Kinderland-Ehrenamtliche Edeltraud Heeke-Weiß als NABU-Naturtrainierin von Ministerin ausgezeichnet



MEHR

„Kinderland“ der kleinen Forscher

Rezertifizierung erreicht!



MEHR

Kinderland Rheine Ludwig-Erhard-Straße

Das Kinderland Ludwig-Erhard Straße befindet sich auf dem Stadtberg in Rheine. Seit1996 werden bei uns Kinder von 0 Jahren bis zur Einschulung erzogen, gebildet und betreut. Aktuell leben 57 Kinder in 3 Gruppen in unserer Tageseinrichtung. Unsere modernen Räumlichkeiten sind entsprechend ausgestattet z. B. mit vielen Bewegungsangeboten für die Jüngsten und einem Forscherraum für die angehenden Schulkinder.

 

Wir nehmen auch gerne Kinder mit einer Behinderung in unsere Einrichtung auf und beteiligen sie gemeinsam mit den nichtbehinderten Kindern am Leben in der Einrichtung so viel wie möglich und mit so viel individueller Förderung wie nötig.

 

Eltern sagen uns, dass sie in unserer Einrichtung besonders den Begrüßungsdienst, die hellen Räumlichkeiten und den großzügig ausgestatteten Bewegungsraum schätzen. 

Aufgrund der  flexiblen Betreuungszeiten innerhalb unserer großzügigen Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr und mit nur zwei Schließungstagen für die pädagogische Planung sind viele Kinder auch über die Mittagszeit bei uns und werden mit einem gesunden Mittagessen verpflegt.

Das Team der pädagogischen Fachkräfte arbeitet nach dem einheitlichen Kinderland-Konzept, welches auf unserem Leitbild basiert.

Als Kindergarten sind wir Bestandteil des Gemeinwesens und arbeiten kooperativ mit vielen Institutionen aus unserem Umfeld zusammen, wie z. B. dem Mensaverein der Euregio Gesamtschule Rheine, dem Naturschutzbund, der Caritas-Wohnanlage Marienstift Rheine, dem Turn- und Sportverein ETuS und dem TV Jahn Rheine.

 

Weitere Bilder der Einrichtung ansehen

Team

Hildegard
Gunka-Kausch

Einrichtungsleitung

Fon: 05971 6220
Fax: 05971 980601
E-Mail: gunka(at)lernenfoerdern.de

Sabine Hartger

stellvertretende Einrichtungsleitung


Blaue Gruppe

Maike Lammers

Gruppenleitung

Elena Reimer

Fachkraft

Bildungsschwerpunkt: Mathematische Bildung

Dominika Emmerich

Fachkraft

Noah Fritsch

FOS Praktikant


Rote Gruppe

Nina Marohn

Gruppenleitung

Bildungsschwerpunkt:
Bewegung und Sprache u. Kommunikation

 

 

Millane Ostermann

Bundesfreiwilligendienst

Alexandra Frehe

Fachkraft

Bildungsschwerpunkt:
Generationsübergreifende Angebote: Jung & Alt  

Christina Verlage

Fachkraft

Bildungsschwerpunkt:
Medien

Tatjana Kemper

Fachkraft

 

 


Grüne Gruppe

Stanislav Bisyk

Gruppenleitung

Bildungsschwerpunkt:
Musisch-ästhetische u.
Naturwissenschaftlich-technische Bildung

Manuela da Silva Oliveira

Fachkraft

Bildungsschwerpunkt:
Soziale, kulturelle und interkulturelle Bildung

Ute Schulte-Wien

Ergänzungskraft

Bildungsschwerpunkt: Religion und Ethik

Franziska Menke

Erzieherin im Anerkennungsjahr


Gruppenübergreifende Fachkräfte

Sabine Hartger

Fachkraft für inklusive Erziehung / stellvertretende Einrichtungsleitung

Bildungsschwerpunkt:
Körper, Gesundheit und Ernährung


Elternbeirat

Blaue Gruppe
Sandra Woeste (2. von rechts)
Michael Tepe (5. von rechts)

Rote Gruppe

Silke Ossege (4. von rechts)
Simone Gartenschläger (1. von rechts)

Grüne Gruppe

Daniel Münzer (6. von rechts)
Janine Ferreira Coelho Sloot (3. von rechts)

Vorsitzende:
Sandra Woeste
Vertreterin:
Simone Gartenschläger

E-Mail: elternbeirat.kinderland2017(at)web.de

Termine

August 2018