Neues vom Lernen fördern - Unternehmensverbund

Abschlussfest 2024

Motto: "Unterwasserwelt"



MEHR


MEHR

Herzlich Willkommen

Im Kinderland Eschstraße



MEHR

Schmieren, kleben, pusten, falten

In der Fuchsgruppe probieren die Kinder verschiedene Mal- und Gestaltungstechniken aus.



MEHR

„Guck mal wie ich aussehe…“


Heute, an einem Tag im Mai, gab es neue Schminkstifte. Diese mussten direkt ausprobiert werden. Dazu versammelten sich einige Kinder vor dem großen Spiegel im Gruppenraum und probierten die ersten Farben aus. Manche Kinder malten direkt ihre Wangen oder ihre Stirn an, andere probierten die Stifte auf ihren Händen aus und einige beobachteten erstmal alles aus der Ferne. Dennoch kamen immer mehr…



MEHR

Eltern kämpfen um Kita- Platz für behindertes Kind

WN-Bericht über ein Kinderland-Kind | 9.4.2024, Oliver Hengst, Westfälische Nachrichten Greven

 



MEHR

Es kriecht und keucht

Nicht nur die Kinder der Mäuse, Igel und Füchse freuen sich über die vergangenen schönen Tage voller Sonnenschein. Auch die ersten Insekten, Spinnentiere, Schnecken und Würmer kriechen aus ihren Löchern. Angefangen hat alles mit einer winzig kleinen Schnecke, die doch fast übersehen wurde. So lag sie auf dem Boden und wir waren uns unsicher, Schnecke oder Wurm? Doch dann kroch sie los und wir…



MEHR


MEHR

Bewegung und Spaß:

Fahrzeug-Projekt in der Mäusegruppe



MEHR

In der Kita Eschstraße werden die Tanzbänder geschwungen


In den letzten Wochen hat sich eine Projektgruppe der Füchse intensiv mit dem Thema „Tanz“ beschäftigt. Angefangen hatte es mit der Idee, sich mit Tanzbändern zu Musik zu bewegen. Nachdem die Tanzbänder gebastelt waren, ging es in die Turnhalle, um das erste Mal die Tanzbänder zu schwingen und über die Musik abzustimmen. Schnell entstand die Idee, für die Eltern einen Auftritt zu planen, in dem…



MEHR

Karneval 2024

Bunt und fröhlich



MEHR

Herzlich Willkommen

Schön, dass Du da bist!



MEHR

Die Schukis von 2023 kommen zu Besuch

Ein wunderschöner Nachmittag verging wie im Flug



MEHR

Willkommen 2024

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Kollegen,

nun hat das Neue Jahr schon begonnen. Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr 2024.

Wir wünschen viel Gesundheit, Glück, Liebe und Gelassenheit. Mögen all Ihre Träume und Wünsche in Erfüllung gehen.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr mit Ihnen.

Ihr Kinderland Eschstraße



MEHR

Weihnachten 2023

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Kollegen,

 

nun ist es bald soweit und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Alle Kinder sind schon ganz aufgeregt, ob ihr Wunschgeschenk wohl unter dem Baum liegen wird? Haben Sie auch einen Wunsch in diesem Jahr?

Unser Wunsch in diesem Jahr: "Bleiben Sie glücklich und gesund"!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest mit ihren…



MEHR

Ein toller Start in den Tag

Adventsfrühstück in der Kita Kinderland Eschstraße



MEHR

Ein neues Gesicht im Kinderland

Herzlich Willkommen, heißt es heute, am Freitag, den 01.12.2023 im Kinderland Eschstraße. Frau Nadine Boß arbeitet bei den Füchsen und unterstützt/begleitet die Kinder in ihrer Entwicklung. Wir freuen uns sehr auf ein neues Teammitglied.



MEHR

Projektwoche bei den Igeln

Wir beschäftigen uns mit dem Thema Körper und Gesundheit



MEHR

Unser erstes Langzeitprojekt bei den Mäusen

Wir vergleichen Pferde mit Zebras



MEHR

NRW. Bleib Sozial!

Wir beteiligen uns an der Initiative der Freien Wohlfahrtsverbände NRW - vor Ort! Fettich: "Die Aktion spricht uns aus der Seele! "



MEHR

Tag der offenen Tür in den Kinderland Einrichtungen

Kinderland Wilhelm-Busch, Teich, Overmann und Eschstraße laden ein



MEHR

Eingewöhnung

Unterschiedliche Bedürfnisse brauchen Geborgenheit und Zeit, um sich sicher in der Weiterentwicklung zu fühlen



MEHR

Freundschaft

Weil man mit Freunden alles schafft



MEHR

Rekordbeteiligung

beim AOK-Firmenlauf in Rheine



MEHR

Sommerfest 2023

Ahoi, wir setzen in See....



MEHR

Fachbericht von Nina Brandenburg

Thema: Medienerziehung in der Kita insbesondere in Bezug auf elektronische Medien

 



MEHR

1164

Schülerinnen und Schüler in der Offenen Ganztagsschule



MEHR