Zum Glück hat es geklappt...

...mit dem Hauptschulabschluss.

Dies war die erste Reaktion eines Teilnehmenden, nachdem er auch die mündlichen Prüfungen erfolgreich absolviert und diese Rückmeldung der zuständigen Prüferin bekommen hatte.

Nach den guten Erfahrungen mit diesem Projekt aus den vergangenen beiden Jahren war "Lernen fördern" erneut damit beauftragt, die Teilnehmenden für den Erwerb des Hauptschulabschlusses fit zu machen. Diese wurden hierauf seit dem 01.09.2018 in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Biologie und Geschichte/Politik vorbereitet, wobei auch die berufliche Orientierung und das Absolvieren von Praktika Bestandteile des Projektes waren.

Insgesamt konnten 11 Teilnehmende zur Externenprüfung angemeldet werden, wovon 9 diese erfolgreich absolviert haben, ein Teilnehmer sogar mit einer Durchschnittsnote von 1,0! In den beiden anderen Fällen besteht durch die Teilnahme an der Nachprüfung im Fach Deutsch noch die Chance, den Hauptschulabschluss zu erwerben.

Abschließend waren sich alle Beteiligten einig darin, dass sich der Aufwand mit zahlreichen Unterrichtsstunden, viel Fleiß und Lernstress gelohnt hat, so dass mit dem Erwerb dieser schulischen Qualifkation eine Basis für das weitere Berufsleben gelegt werden konnte.

 

 

 

Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.