Wir wünschen allen schöne Ostertage

....der Osterhase war auch schon bei uns.

Auch in diesem Jahr haben wir uns etwas für die Osterzeit überlegt. Wir starteten den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Es wurden hierfür frisch gebackene Brötchen besorgt und zur Feier des Tages gab es Schokoaufstrich und Apfelschorle. Nach dem Frühstück ging es dann auf das Außengelände, denn dort erwartete die Kinder eine Überraschung vom Osterhasen. Gemeinsam mit den Kindern wurden vorab Osternester gebaut. Corona bedingt, baute jede Gruppe ihr eigenes. Einige Gruppen nutzen hierfür Natur Materialien die sie im Außengelände oder aber auch im Wald gesammelt hatten. Eine Gruppe bastelte das Osternest aus Transparentpapier. So entstanden viele verschiedene und kreative Osternester, die der Osterhase nicht übersehen konnte. Daher hatte der Osterhase eine Überraschung für die Kinder dagelassen. So gab es einen Brief mit Schokolollys und er versteckte auf dem Außengelände noch Schokoeier für jedes Kind, welche dann eifrig von allen gesucht wurden.

Außerdem brachte er noch ein großes Geschenk für jede Gruppe mit. Seid ihr auch schon so gespannt, wie die Kinder es waren, was es ist?! Ein Zimmergewächshaus! Wir werden uns mal in den nächsten Tagen überlegen, was wir darein pflanzen werden. Vielen Dank.

Allen schöne Ostertage!


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.