Wir entdecken die Welt der Tiere!

Projektreihe zum Thema Tiere gestartet

Seit einigen Wochen beschäftigt uns in der grünen Gruppe das Thema Tiere. Zu Anfang waren Tierbücher in Form von Fühl- und Klappbüchern interessant. Im Laufe der letzten Wochen kamen dann kleine Wild- und Bauernhoftiere zum Spielen dazu, welche nun mit voller Begeisterung genutzt werden. So hört man seit einiger Zeit die verschiedensten Tierstimmen aus der kleinen Gruppe.

Um den Kindern auch lebendige Tiere näherzubringen, haben wir Kontakt zur einer Kindergartenmutter aufgenommen und gefragt, ob sie uns mit ihrem Hund Ida besuchen könnte. Und wir hatten Glück! Frau Sandmann, die Mama von Nele, hat uns am nächsten Tag mit ihrem Hund Ida auf dem Spielplatz besucht. Die Kinder warteten gespannt am Zaun und haben sich sehr gefreut, als Ida dann in Sicht war. Einige Kinder haben sich sogar getraut Ida zu streicheln, sie an die Leine zu nehmen und sie sogar zu bürsten. Außerdem haben wir gemeinsam festgestellt, dass ein Hund auch Zähne hat, vier Pfoten, zwei Ohren zwei Augen und ganz viel Fell. Anschließend ging es für unsere beiden Besucher wieder nach Hause.

Ein großer Dank für diesen tierischen Besuch!

Danique Alfar


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.