„Wasser mit und ohne Blubber“

"Wasser - das Lebenselexier"

Melik, (4), Lutz (5), Mathis (6) und Tim (6) haben sich gut vorbereitet. Sie wissen, heute kommt „hoher Besuch“ in das Kinderland Am Wittenbrink in Ibbenbüren. Ihr neuer Trinkwasserspender, gesponsert vom Wasserversorgungsamt, wird heute eingeweiht. Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer, Bernhard Jäschke, Johann Knipper vom Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land und Martin Rutemöller Koordinierungsstelle Wasser für Menschen e.V.nutzen die Gelegenheit, zu demonstrieren, wie wertvoll für alle Menschen, Groß und Klein, sauberes Trinkwasser ist. Die vier Kindergartenjungs überreichen den Besuchern selbstgestaltete Tassen mit den Symbolen des Wasserspenders: „Du kannst dir aussuchen, ob du Wasser mit Blubber oder ohne Blubber trinken willst“. So Lutz, der sich richtig gut auskennt. Spannend finden Martin Rutemöller und Bernhard Jäschke auch den Taucher in der Flasche der untergeht, wenn der Wasserdruck steigt…Selbstverständlich aus eigener Herstellung der Kinder! Dem Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer überreichen die Jungs eine selbst gestaltete Weltkarte, nein, Landkarte, nein Stadtkarte von Ibbenbüren. Zu sehen darauf: Natürlich das Rathaus, die Feuerwehr, der Kindergarten…. Der Wasserspender rückt wieder in den Mittelpunkt, als die kleine Matilda (2), die zwei Stufen zum Spender erklimmt, Wasser in ihren Becher abfüllt und mit einem zufriedenen Lächeln trinkt. „Schmeckt lecker“. Darüber sind sich alle einig, schmeckt lecker und ist gesund!

Johann Knipper, Geschäftsführer Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land, Bernhard Jäschke , Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer, Uta Wilbers, Leiterin, Anne Ahler, Erzieherin, Marina Hengstler, Verbundleiterin, Martin Rutemöller, Koordinierungsstelle des Wasser für Menschen e.V.,vorne von links nach rechts: Mandy Kempker, stellvertr. Einrichtungsleitung, Melik (4), Lutz (5), Mathis (6) und Tim (6) stoßen auf den Trinx- Wasserspender und die dazu gehörende Urkunde an.

Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.