Vom mysteriösen Paket...

...zum lauten Ruf "Wasser marsch!"

Heute morgen haben wir ein Paket in das Bernsteinzimmer gebracht. Schnell bildete sich eine Gruppe von Kinder um das Paket. Alle wollten herausfinden was sich darin befindet.

"Was ist das?"

"Was ist dadrin?"

"Und jetzt?"

Die Antwort: "Na, findet das doch mal heraus!"

Die Kinder haben versucht die Klebestreifen mit den Händen abzureißen, doch das ging nicht, es war einfach zu schwer. Nach einigen weiteren Versuchen sagt ein Kind "Wir brauchen eine Schere!", gesagt getan, mit den Scheren hat jedes Kind an einer Ecke geschnitten und versucht das Paket zu öffnen. Ohne Absprachen, ohne jemanden der sagt wie es geht und was zu tun ist, haben die Kinder perfekt zusammen gearbeitet. So war der Karton schnell auf und die Erzieher begeistert davon, wie toll die Kinder zusammen "arbeiten".

"Juchu, es ist auf!"

"Wie kriegen wir das da raus?"

"Was ist das?"

Auch hier gab es einen kurzen Augenblick des Überlegens. Der Karton wurde kurzerhand auf die Seite gedreht. Mit vereinten Kräften wurde "es" herausgezogen.

Wieder ohne Absprachen zu treffen, holten die Kinder erneut die Scheren, denn "es" war in Folie eingewickelt. Nach der Folie kam noch eine Tasche in der "es" verpackt war. Zum Glück mit Klettverschluss, da wussten alle direkt, wie die Tasche zu öffnen war.

"Hä?" "Ich weiß immer noch nicht was das ist!"

Die Kinder falten "es" auseinander.....

"Das ist ein Planschbecken!"

"Ein Pool, da muss jetzt Wasser rein!"

"Ja, aber erst muss der aufgepustet werden!"

"Der muss raus!"

Draußen angekommen musste der Wasserschlauch zum Planschbecken gezogen werden und dann hieß es: "Wasser marsch!"

 

Heute wird die Pool-Saison im Kinderland Burg Steinfurt eingeläutet. Für die Kinder wohl die beste Abkühlung bei diesen schönen warmen Temperaturen!


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.