Voller stolz möchten wir uns als Gruppe Gelb im Kindergartenjahr 2o22 / 2o23 vorstellen: „Haaaaaallo und Guten Morgen, so beginnt bei uns der Tag…“

…uuuuund das neue Kindergartenjahr! Sonnige Grüße aus Gruppe Gelb!

Kinderland Mettingen

Nun ist das neue Kindergartenjahr fast schon 4 volle Wochen alt! Es wurde umgezogen, umgeräumt, sich vorgestellt und kennengelernt und vor allem, sich mit der (neuen) Gruppenfarbe GELB identifiziert. 

Voller stolz möchten wir uns als Gruppe Gelb im Kindergartenjahr 2o22 / 2o23 vorstellen:

Cilia Leona Eliás Jona Piet Bennet Angeli Aaron Dominic Roman Victor Sevdije Michael Rosaire-Marie Milo Clara Aleks Mateo Jule Greta

mit den KollegInnen Daniela Suchy, Philipp Ciupka, Jana Werner und Alica Temme

Zusammengefasst sind es folgende Fakten:

2o Kinder, 12 Jungen, 8 Mädchen, 4 pädagogische Fachkräfte, 1 Gemeinschaftsgefühl, Gruppe Gelb!

Wir begrüßen nicht nur eine neue Gruppenkonstellation und ein neues Kindergartenjahr, sondern auch 2 neue Kinderland Mettingen – Kinder: Herzlich Willkommen Dominic und Milo, es ist so schön, euch bei uns zu haben!

Um uns voll und ganz auf Gruppe Gelb einlassen zu können, hat bereits ein mehrwöchiger Prozess stattgefunden, von dem wir an dieser Stelle gerne berichten möchten:

So haben die ehemaligen „Grünen Kinder“ bereits mit einem Countdown auf den Gruppenwechsel hin gefiebert. Immer wieder wurden Verabredungen für Gruppe Gelb getroffen und die neuen Gruppenräumlichkeiten immer intensiver kennengelernt. Im Morgenkreis schauten wir regelmäßig, welche Kinder und Erwachsenen in Gruppe Gelb wechseln würden und klebten die entsprechenden Fotos auf den Umzugskarton am Countdown. Am Tag des Umzugs suchte sich jedes Kind einen Garderobenschrank vor Gruppe Gelb aus und zog mitsamt seiner „7 Sachen“ um. Vom 2o. – 22.o7. haben wir den Morgenkreis in Gruppe Gelb erlebt. Am 25.o7. war schließlich unser erster Tag in Gruppe Gelb im neuen Gruppenverbund.

Seitdem haben wir das Podest inklusive Schaukasten mit GELBEN Dingen dekoriert. Die Frühstücks- und Getränkekarten sind nun mit gelben Karton und gelber Schrift versehen. Der Gruppenraum wurde neu strukturiert und umgestaltet. Nach und nach werden Spielmaterialien ausgetauscht und die Interessen der Kinder in den Alltag integriert. Die „Schlafkinder“ haben ihre Betten mit allem Zubehör bezogen und sich einen Schlafplatz im „Weißen Raum“ ausgesucht und funktionieren diesen jeden Mittag nach dem Essen zum Schlafraum um.

Sie lesen, es ist bereits vieles Geschehen und wir werden Sie auf dem Laufenden halten. Wir alle, Groß und Klein, freuen uns auf ein abwechslungs- und ereignisreiches, spannendes, neues Kindergartenjahr voller neuer Begegnungen und Eindrücke, auf Überraschendes und Überwältigendes, Erstaunliches im wahrsten Sinne des Wortes MERKwürdiges (des Merkens würdig)…

Sonnige Grüße senden die Kinder und das Kleinteam aus Gruppe Gelb

 

 

 


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.