Stopp Stein, Bremse rein!

Stopp Stein, Bremse rein.

Links und rechts sehn,

und dann erst gehn!

 

Am Donnerstag besuchte uns in der Einrichtung der Polizeihauptkommissar Frank Lösch, von der Verkehrsunfallprävention.

Mit den angehenden Schulkindern übte er das sichere Überqueren der Fahrbahn. Um 9:30 Uhr versammelten sich in zwei Gruppen die Kinder draußen auf dem Hof.

Frank unterhielt sich mit den Kindern und fragte, woran man ein Polizist erkennen kann und was ein Polizist alles so machen würde. Die Kinder waren sehr aufmerksam und sehr interessiert.

Dann starteten alle einen Spaziergang, um das Überqueren der Fahrbahn einige Male zu üben. Dazu hat Frank uns allen einen Spruch beigebracht: Stopp Stein, Bremse rein. Links und rechts sehn, und dann erst gehn! Dieser Spruch wurde dann immer an jeder Straße von den Kindern gesprochen, damit er sich gut einprägt.

Die Kinder durften dann auch zu zweit oder wer wollte auch einmal ganz alleine die Straße überqueren. Einige Verkehrsschilder wurden besprochen, wie sie aussehen und was sie bedeuten. Alle Kinder waren sehr stolz auf ihre Leistung und kamen dann gut gelaunt wieder in den Kindergarten zurück.

Frank zeigte uns dann noch zum Schluss sein Polizeiauto und schaltete sogar die Sirenen für uns an.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.