Sprudelarmes Wasser und inhaltsreiche Informationen

Tina Lazay (Lernen fördern Hamm), Eva Carstensen, Michaela Pruetz und Nicole Wesseling (Offene Ganztagsschule Greven) Anna Adler (Kinderland Greven Wilhelm-Busch-Straße), Aileen Arens (Kinderland Lotte Wersen), Yvonne Backenhaus (Kinderland Emsdetten Habichtshöhe), Mandy Breul (Kinderland Greven Overmannstraße), Beate

Tina Lazay (Lernen fördern Hamm), Eva Carstensen, Michaela Pruetz und Nicole Wesseling (Offene Ganztagsschule Greven) Anna Adler (Kinderland Greven Wilhelm-Busch-Straße), Aileen Arens (Kinderland Lotte Wersen), Yvonne Backenhaus (Kinderland Emsdetten Habichtshöhe), Mandy Breul (Kinderland Greven Overmannstraße), Beate Lipke (Kinderland Greven Teichstraße), Julia Untiet (Kinderland Greven Overmannstraße), Kevin Rauen (Kinderland Mettingen), Carolin Schmidt (Kinderland Emsdetten Hummertsbach), Jessica Strickmann (Kinderland Horstmar-Leer) waren als neue Mitarbeitende zum Begrüßungskaffee in die "Hauptstelle", das Gebäude der Geschäftsleitung und Verwaltung an der Breiten Straße in Ibbenbüren geladen.

Den trank man gemeinsam mit Geschäftsführer Bernhard Jäschke und Betriebsratsvorsitzenden Alfred Franke. Sprudelarmes Wasser gab es auch und inhaltsreiche Informationen rund um den gemeinnützigen Unternehmensverbund Lernen fördern. Franke als Vertreter des Betriebsrates stellte sich als Arbeitnehmervertreter und die Ideen des Betriebsrates vor.

Herzlich willkommen in einem der großen Unternehmen im Kreis Steinfurt.

 

 

 

 


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.