Setzt die Segel – Auf zum Hafen der Schule

Schulkinderabschluss 2020 - unter dem Piratenmotto

 Am Dienstagnachmittag war es endlich soweit. Die Schulkinder hatten ihren großen Tag und konnten Abschied feiern.

Bei einer Stärkung haben die Kinder eine Nachricht von Captain Flint bekommen.

Er war ein Pirat aus Lotte, der seinen Schatz zurücklassen musste.

Captain Flint hat uns tatsächlich eine Uralte Schatzkarte hinterlassen, die die Kinder in Puzzleteilen zusammensetzen mussten. Doch so einfach war es nicht.

Für jedes Puzzleteil musste eine Piratenaufgabe erledigt werden. Die Kinder durften Kanonenschüsse üben, mit ihrem Fernrohr Gegenstände erspähen und ihre Kräfte beim Tauziehen messen.

Zur Belohnung gab es nicht nur das fehlende Puzzleteil, sondern auch einen Teil der Piratenausrüstung. Diese haben die Kinder im Vorfeld gebastelt.

Am Ende wurde der Schatz des alten Captain Flints gefunden. Die Kinder durften sich über einen Eisgutschein der örtlichen Eisdiele und über eine kleine Schatztruhe voller Kleinigkeiten für die Schule freuen.

Gestärkt wurde sich bei einer Piratenmahlzeit mit Pommes und Hot Dogs.

Da wegen der Corona Pandemie die Eltern und auch nicht alle Erzieherinnen beim Abschied dabei sein konnten, gab es als krönenden Abschluss liebe Botschaften in Form einer Videosequenz.

Das war eine gelungene Überraschung. Trotz der etwas anderen Umstände, war es ein sehr schöner und emotionaler Tag und wir werden euch vermissen.

Das KiLa Team Lotte

 

Nele Hippe


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.