Schatzsuche

Der geheimnisvolle Schatz vom Wittenbrink

Am Donnerstag haben sich alle Schukis auf den Weg gemacht um den geheimnisvollen Schatz vom Wittenbrink zu suchen.

Die Schulkinder waren voller Vorfreude und freuten sich sehr als es endlich losging. Johanna (5 Jahre) rief plötzlich: „Guckt mal dort ist ein Pfeil, ich glaube wir müssen hier lang!“ Auf dem Weg entdeckten Michael (5 Jahre) und Thomas (5 Jahre) ein Bild mit einem Schulheft darauf. Die Schulkinder hatten die Aufgabe 12 Symbole zu finden die etwas mit der Schule zu tun haben. Die Symbole waren auf dem Weg zum Schatz versteckt. „Hier habe ich ein Kreuz entdeckt!“, rief Lara Sophie (6 Jahre). Alle Schukis fingen sofort an zu buddeln. „Guckt mal ich habe eine Schatztruhe ausgebuddelt!“, freute sich Hana (6 Jahre). Am Ende haben die Schukis alle Symbole gefunden und haben diese gegen den Inhalt des Schatzes eingetauscht. Der Inhalt der Schatztruhe war ein leckeres Eis für die Schulkinder. Darüber haben sie sich sehr gefreut. Thomas (5 Jahre) freute sich: „Das war eine tolle Schatzsuche und ein toller Schatz!“


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.