Paprika, Tomate und Co

Schlaufüchse beginnen ihr Gartenprojekt

In diesem Jahr übernehmen die Schlaufüchse die Verantwortung für das Aussäen von Tomaten, Paprika, Kohlrabi, Zucchini, Gurken usw.

In kleinen Töpfen haben wir zunächst die Samen ausgesät. Nun heißt es beobachten und gießen bis die ersten Pflänzchen entstehen.

Wenn diese dann groß genug sind, werden wir sie in unsere Hochbeete und unseren neuen Garten auspflanzen. Davon werden wir dann später berichten.

Birgit Plümpe und die Schlaufüchse


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.