Ostern im Heldermannpark

Lass uns Spuren von Osterhasen suchen!

Kinderland Ibbenbüren Heldermannpark

Mit dem Basteln unserer Osternester hat alles angefangen. Die Kinder waren ganz gespannt, ob der Osterhase dieses Jahr kommt und was er uns dann wohl bringen wird. 
Zuerst schmückten die Ostergläser unsere Schränke im Flur, doch dann waren sie plötzlich verschwunden. Damit fing bei den Kindern auch die Spurensuche an. Mit Lupen ausgestattet, haben sich die Kinder, mehrere Tage, auf die Suche gemacht und nach Osterhasenspuren gesucht. 
Leider erfolglos. War der Osterhase überhaupt da?
Am Gründonnerstag fand dann endlich unsere Osterfeier statt. Begonnen hat alles mit einem tollen Osterfrühstück. Es hab Croissants, Brötchen, bunte Eier, Osterkekse und auch ein paar Süßigkeiten. Danach haben wir uns jeweils mit zwei Gruppen zu einem Osterkreis getroffen. Dort haben wir eine Ostergeschichte gelesen und gemeinsam „Stups, der kleine Osterhase“ gesungen.
Anschließend haben wir uns direkt angezogen, damit wir bei gutem Wetter draußen spielen können. Aber was war da wohl los? Die Ostergläser der Kinder waren gut versteckt überall im Außengelände zu finden. Der Osterhase war doch da gewesen. Mit strahlenden Gesichtern wurden die Ostergläser an sich genommen und gut in dem Schrank verstaut. Die Kinder hatten noch die Möglichkeit Holzplättchen in Eierform farblich zu gestalten. Dabei sind richtig schöne Osteranhänger entstanden.