Osterhasenspurensuche

Post vom „Osterhasen“

Als wir am Dienstag im Morgenkreis saßen, kam Aileen plötzlich herein und brachte uns einen großen Briefumschlag, den sie gerade aus dem Briefkasten geholt hatte. Gespannt, was da wohl drin war öffneten wir den Brief. Ein Brief und sieben Umschläge fielen heraus. Was das wohl zu bedeuten hat?

Ein Brief vom „Osterhasen“, darin lud er uns auf eine Schnitzeljagd ein wo wir am Ende eine Überraschung finden sollten. Gespannt und frohgelaunt machten wir uns auf den Weg. Fotos, die in den Umschlägen waren und wir nacheinander öffnen durften, zeigten uns den Weg. Wir machten uns auf Spurensuche.

Am Ende war die Überraschung groß. Wir kamen bei Kerstin und Herrmann an und in deren Garten fanden wir für jeden eine Osterüberraschung.

Ein Eierkarton mit sechs bunten Kreideeiern. Wir haben uns riesig gefreut. Mit den Überraschungen im Gepäck und etwas gestärkt machten wir uns dann auf den Heimweg. Danke lieber Osterhase.

Birgit Plümpe und die Feuerdrachen


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.