Mit Märchen rund um die (Phantasie-)Welt

Zwischen „Es war einmal…“ und „Vor langer, langer Zeit…“, liegt die Märchenwelt der Schmetterlingsgruppe...

Nicht nur die altbekannten Grimms- Märchen, wie Aschenputtel oder Rumpelstilzchen, sondern auch Sagen und Legenden aus unserem „Gutenachtgeschichten – Wunderbare Erzählungen aus der ganzen Welt“ Buch, werden gefordert. Dort zwischen den Seiten liegen Träume und Geschehnisse aus Teilen dieser Erde von denen unsere Schmetterlingskinder noch nie etwas gehört haben. Als Beispiel: Aus Kirgisistan stammt „Der verzauberte Garten“ und aus Santo Domingo „Der Mann, der die Ziegen stahl“.

So wird nicht nur die kindliche Phantasie geweckt, sondern auch eine Neugier auf die Welt außerhalb von Emsdetten, die fast an Fernweh grenzt. Mit den Märchen schaffen wir einen Raum, der viel größer ist als unsere Gruppe oder unser Wohnort, mit uneingeschränkter Reisefreiheit trotz Coronavirus.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.