Lupenreine Neuigkeiten!

Die Funkelfische erkunden die Kinderland-Welt mit einer großen Lupe

An einem müden Montagmorgen haben sich Marnie und Emma gemeinsam auf eine spontane Entdeckungsaktion gemacht. Sie durchforsteten die Funkelfischgruppe– und siehe da!

Sie haben eine große Lupe gefunden, mit der die Dinge ganz anders aussehen… Auf einmal wird alles größer und verschwommen – oder auf der anderen Seite der Lupe – kleiner und entfernter. Die beiden hatten viel Spaß dabei, die Gesichter der Kinder zu vergleichen, die auf einmal total komisch aussahen und haben viel zusammen gelacht. Auch das Spielzeug war durch die Lupe nur sehr schwer wiederzuerkennen. Sie hielten sich die Lupe vor ihr Gesicht und spazierten im Entdeckungsmodus durch die Gruppe, wobei die beiden ein paar Mal ins Wanken kamen, da es so schwierig war, gleichzeitig durch die Lupe zu schauen und dann noch geradeaus zu laufen…

 

Das war ein wirklich witziger Montagmorgen!


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.