„Lino was hast du da in der Hand?“

Die Schlangen sind los in der Donnerblitzgruppe!

Kinderland Ibbenbüren Wagnerstraße

Alles begann mit einer Gummischlange, die Lino uns zeigen wollte. Die Kinder machten schnell große Augen: „Hier meine Kobra hat an den Backen solche Kapuzen. Die ist giftig!“ und das Interesse für die Reptilien war schnell geweckt. Viele Fragen schwirrten uns im Kopf: Wo leben sie? Was essen sie? usw. Einiges konnten wir auch im Internet recherchieren, sowie im Schlangenkino lernen. Dazu gab es auch passend zum Thema einen leckeren Schlangensack aus Banane und grüner Schokolade: „Das sieht ja giftig aus.“

Die Kinder wünschten sich noch eine „echte“ Schlange. Mit Ton und Wasser wurden einige besondere Schlangen geformt und mit viel Geduld beim Trocknen, konnten die Schlangen endlich auch angemalt werden. In unserer Vitrine lauern nun einige gefährliche Schlangen nehmt euch in Acht!