Ich habe eine Spur gefunden!

Kleine Forscher auf Expedition

Als wir beim Mittagessen erneut über unser derzeit laufendes Projekt über Dinos gesprochen. Dann ist uns eingefallen, dass wir doch nochmal nach Pflanzen suchen wollten die Dinos vielleicht früher schon gefressen haben.

Also machten sich Lynn, Daria, Tim und Julius mit Mona auf den Weg in den Park. Aber was brauchen wir zum forschen?

Wir gingen in den Forscherraum und haben uns wie kleine Forscher ausgestattet mit Brillen, Lupen und einem Fernglas.

Und nun ging es in los in den Park. Dort stehen nämlich viele Büsche, die wir bei uns auf dem Gelände noch nicht gesehen haben.

Gerade dort angekommen haben Lynn und Daria bereits die ersten Dornenbüsche gefunden. Weiter ging es und schon hatte Tim eine Spur gefunden!

So zog sich nun unser ganzer Spaziergang. Wir gingen viele verschiedene Wege und haben ganz tolle Sachen gefunden wie z.B große Stöcker, kleine Steine, Blätter mit Stacheln, und vieles Mehr. Aber die Kinder hatten am meisten Spaß daran alles Mögliche genau mit ihren Lupen anzuschauen und viele spannende Gegenstände zu untersuchen.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.