Hurra - Wir sind ein Haus der kleinen Forscher!

Kinderland Overmannstraße zertifiziert sich zum Haus der kleinen Forscher

Die gemeinnützige Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagiert sich bundesweit für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen.

Was mussten wir für die Zertifizierung machen:

Forschen im Alltag Inhalte aus den Bildungsbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (MINT) oder aus der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sind fester Bestandteil im Alltag der Kinder unserer Einrichtung.

Beworben haben wir uns mit dem Waldprojekt der Eulen. Die Kinder haben die verschiedensten Dinge erforscht und immer neue Dinge entdeckt. Mit Lupen- und Ferngläsern ging es über mehrere Wochen in die nahegelegenen Wälder. Hier haben wir verschiedenste Tierspuren entdeckt und Pflanzen gesammelt. Diese haben wir später gemeinsam anhand von Büchern bestimmt.

Durch eine Ausstellung zum Abschluss konnte unser Projekt für die gesamte Kita transparent gemacht werde.

Wir freuen uns sehr, dass wir uns nun ein "Haus der kleinen Forscher!" nennen können.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.