Halli, Hallo, schön das ihr das seid!

Viele neue Kinder bereichern die Einrichtung,

die ersten Schritte der Eingewöhnung sind getan. Die Kinder entdecken, den Tagesablauf, Rituale, und Räumlichkeiten. Nicht nur die Räumlichkeiten sind für die Kinder aufregend, auch die neuen Kontakte, die sie hier knüpfen können. Jedes Kind darf sich individuell einleben, angelehnt an dem Berliner Eingewöhnungsmodell. Die Erzieherinnen gehen auf jedes Kind und jede Familie ein. So können sich die Kinder nach ihrem Tempo eingewöhnen. Die ersten Rituale und Strukturen lernen die Kinder kennen. Für einige Kinder ist es am wichtigsten, das Begrüßungslied: Halli Hallo zu singen, diese immer wiederholenden Rituale verschaffen den Kindern Sicherheit.

Das Team freut sich über die neuen Mitarbeiterinnen und die Zusammenarbeit mit ihnen.

Corinna Pech Erzieherin in der Matschemeisengruppe, zurück aus der Elternzeit

Leon Klausmeyer Praxisorientierte Erzieherausbildung

Marie Richter Erzieherin im Anerkennungsjahr.

 

Elena Hergemöller


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.