Fühlen, tasten, berühren

Eine Fühlbox für die Wasserfrösche

Kinderland Lotte-Wersen

Heute haben die Wasserfrösche eine blaue Box bekommen. Doch die Kinder wussten nicht, was dort wohl drinnen ist, da diese einen Deckel oben drauf hatte.

Zuerst haben wir überlegt, was alles in der Box sein könnte. Die Kinder hatten die Idee, dass dort Bälle, Lego Steine oder Stifte drin sind. Um dies herauszufinden konnten die Kinder durch die Löcher greifen und erfühlen, welcher Gegenstand sich in der Box befindet.

Nach einiger Zeit des Fühlens waren sich die Kinder einig, dass es Steine von Draußen sein müssen, denn die fühlen sich ganz kalt und rau an. Ebenfalls konnten die Kinder durch reines ertasten der Steine zeigen welcher der größte und der kleinste Stein war.

Durch dieses Angebot wurden die Kinder in ihrer Wahrnehmung angeregt. Ebenfalls konnten sie sich auch mit dem Naturmaterial Stein mehr auseinandersetzen, indem die Kinder erzählt haben, wo man überall Steine finden kann. Durch den gegenseitigen Austausch der Kinder wurde vor allem der Bildungsbereich „Sprache und Kommunikation" gefördert. Die Fühlbox wird nun regelmäßig mit unterschiedlichen Naturmaterialien, wie Holz, Rinde, Sand etc. befüllt.

Mal schauen, was wir da für spannende Oberflächen entdecken.

Vanessa Pyttlick


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.