Erste Schritte in eine neue Normalität

Es geht wieder los – nur anders! Nachdem die Einrichtung des Lernen fördern in Hamm den direkten Kontakt zu den Teilnehmenden sämtlicher Projekte und Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus im März einstellen musste, geht es nun langsam in Richtung Normalität zurück. Durch die Erstellung eines umfassenden Sicherheits- und Hygienekonzepts ist es endlich wieder möglich, die Teilnehmenden auch im persönlichen Kontakt wieder unter anderem in der Lernförderung, den ausbildungsbegleitenden Hilfen oder Projekten wie „NIB“ (Nachhaltige Individualberatung) zu unterstützen. Auch wenn die vielen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen auf den Blick vielleicht gewöhnungsbedürftig erscheinen, so freut sich das gesamte Team des Lernen fördern Hamm, endlich wieder einen Großteil der Teilnehmenden persönlich begrüßen zu dürfen!


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.