Enten und Hasen zu Ostern

Eiersuche im Elter Wald

Diese gab es nicht als Hauptmahlzeit auf den Mittagstisch. Die Enten gab es mit Schokoladeneiern als Osternest verpackt im Elter Wald zu suchen. Die rosafarbenen und hellblauen Wasser-Enten spendete die Firma Salvus Mineralbrunnen aus Emsdetten, mit Blick auch auf die Geschwisterkinder in großzügiger Anzahl, für die traditionelle Familien-Osternestersuche im Waldgebiet in Elte. Zudem hatte eine Gruppe Kindergartenmütter eine private Backaktion gestartet. Neben den bekannten Quark-Ölteig-Hasen wurden in diesem Jahr noch dazu gesunde Dinkel-Mürbeteig-Hasen in geselliger Runde mit Liebe gebacken. So diente schließlich, nach einer ausgiebigen Suchaktion der Osternester, das leckere Gebäck als Stärkung für alle Teilnehmenden. Ganz herzlichen Dank - der Firma Salvus Mineralbrunnen für die strahlenden Gesichter der Kinder dank der Enten im Osternest. - den Müttern, die für den geselligen Teil die leckeren Hasen gebacken haben. - allen Eltern, Großeltern und Freunden für Ihre interessierte Teilnahme und für Ihre lobenswerte Spende!

Hildegard Gunka-Kausch


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.