Die Vogelkuchen sind alle und nun?!

Wir machen Eiskuchen

Nach dem unsere Vogelkuchen fertig und von den Vögeln verzehrt oder den Kindern mit nach Hause genommen wurden, wollten die Kinder die Kuchen neu befüllen, doch womit. Schnell sammelten die Kinder ihre Ideen die von Nudeln, über Glitzer bis Nichts reichten. Gesagt, getan!

Doch wie kriegen wir es fest. Kokosfett war nun nicht mehr da und backen geht auch nicht. Aber „Wasser haben wir und draußen ist das Wasser fest.“ Also füllten wir unseren Glitzer und unsere Nudeln mit Wasser auf und stellten es nach draußen.

Die kleinen Kuchen mit „Nichts“ haben wir bereits ausgepackt und uns genau angeguckt, wie schön sie glänzen. Immer wieder rutschten uns die Eiskuchen aus den Händen.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.