Die Feldmäuse werden zu Gärtnern

Wir pflanzen Sonnenblumen für den Sommer

Kinderland Lotte

Durch eine Spende von Sonnenblumensamen, kann sich jedes Kind im Kinderland Lotte seine eigene Sonnenblume züchten. 

Bei den Feldmäusen ging es damit am vergangenen Montag los:

Jedes Kind bekam einen Becher, der mit Erde gefüllt war und einen Sonnenblumensamen, der dann in dem Becher eingepflanzt werden konnte. Dann durften die Kinder die Erde noch mit Wasser besprühen, damit die Sonnenblume zu wachsen beginnen kann. Zum Schluss konnte der Becher noch mit einem von den Kindern selbst gestalteten Stiel kenntlich gemacht werden, damit die Kinder wissen, welche Pflanze ihnen gehört und sie dieser beim Wachsen zuschauen können. Für die Kinder war es ein riesen Spaß die Pflanzen einzupflanzen und die Sonnenblumen beim Wachsen zu beobachten.  

 

Wir bedanken uns für die Spende und den damit verbundenen Spaß 

Das Kinderland Lotte 

 

Felix Böltken