Das Spinnennetzt zum Kennlernen

Kennlernnachmittag für alle Eltern und Kinder

Um neu gemeinsam ins Kindergartenjahr zu starten, haben wir mit unseren Eltern und Kindern ein Kennlernnachmittag veranstaltet. Gestartet sind wir mit einem Kennlernspiel. Wir haben dazu ein großes Wollknoll von einem Elternteil zum anderen geworfen. Derjenige der die Wolle in der Hand hatte, stellte sich und seine Familie vor. Somit entstand ein großes „Spinnennetz“, wo die Kinder mi gespielt haben. Nach der ersten Kennlernrunde haben wir uns im Flur oder in den Gruppen getroffen, um etwas zu essen und sich intensiver zu unterhalten. Es war ein schöner Nachmittag.

Michelle Mieseler


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.