„Das schönste was du deinem Lieblingsmenschen schenken kannst ist deine Zeit und Aufmerksamkeit.“

Am 29.04.24 feierten wir im Kinderland Teichstraße das erste Mal unser „Hab dich lieb Tag.“

Kinderland Greven Teichstraße

Mit ganz viel Sonnenschein, hatten wir die besten Wetterbedingungen für den Tag. Wir trafen uns zu Beginn auf dem Fußballfeld draußen und begrüßten alle Lieblingsmenschen der Kinder mit dem Lied „Ich habe dich lieb.“ Anschließend konnten die Kinder mit ihren Lieblingsmenschen an verschiedenen Aktionen teilnehmen, wie z.B. im Atelier basteln oder den Lieblingsmenschen einfach ihren Lieblingsplatz und ihr Lieblingsspielmaterial zeigen und mit Ihnen gemeinsame Zeit verbringen.

Besonders beliebt war an dem Tag das Spielen in der jeweiligen Gruppe und das spielen Draußen. Es wurde viel gelacht, getobt, angeschaut und gespielt. Zum Beispiel wurde in den Gruppen viel gemeinsam in der Leseecke gelesen, Die Bildungsordner angeschaut oder gebaut. Draußen wurde Trampolin gesprungen, im Sand gebuddelt und Fußball gespielt. Im Atelier entstanden viele tolle Kunstwerke.

Die Idee für den solch ein schönes Fest entstand dadurch, dass des Öfteren von den Kindern und Eltern die Frage aufkam, ob man einen Tag in der Kita feiern könnte, wo nicht nur z.B. Die Großeltern eingeladen werden können, sondern generell die Menschen mit denen wir gerne mal etwas Zeit in der Kita verbringen würden. Daraufhin planten die Erzieher und Kinder das Fest und suchten sich einen passenden Namen dafür aus. „Der Hab dich Lieb- Tag“ wurde gemeinsam mit den Kindern abgestimmt und passte sehr gut zu dem Tag.

Zum Aufbau des Tages war den Kindern besonders bei der Planung wichtig, dass sie gemeinsam mit ihren Lieblingsmenschen viel gemeinsame Zeit verbringen können. Zusätzlich haben sich die Kinder gewünscht, dass sie den Lieblingsmenschen die komplette Kita zeigen können und überall mit Ihnen spielen dürfen.

Es war ein sehr schöner Nachmittag und wir alle haben die Zeit sehr genossen.