„Da würde man am liebsten selber noch mal Kind sein!“

Der Elternrat des Kinderland Hummertsbach bekommt die erste Führung durch die neue Einrichtung

Am Mittwochnachmittag war die Aufregung groß. Denn der Elternrat hat die erste Führung, durch die frisch geputzte neue Einrichtung bekommen. Viele Eltern fahren schon seit Monaten regelmäßig hier vorbei, um zu schauen wie es mit der neuen Kinderlandeinrichtung vorangeht. Aber wie es drinnen so aussieht, dass konnten sich bisher alle nur ungefähr vorstellen.

Als erstes wurde über die Eigentumsschränke für die Kinder gestaunt. „Wie und dann bekommt jedes Kind seinen eigenen Schrank?“ Raunte es durch die Runde. Da waren alle erst mal baff. Über die Mini- Toilette bei den Kaulquappen wurde sich dann köstlich amüsiert. Denn so eine kleine Toilette für die ganz Kleinen zum Üben, sieht man nicht alle Tage. In den einzelnen Gruppenräumen wurde der tolle Ausblick, den man durch die großen, bodentiefen Fenster hat, genossen. Einen kleinen Bonus gibt es sogar, da man direkt auf das Neubaugebiet „Leomi“ schaut und demnächst zuschauen kann, wie die Häuser dort entstehen. Welches Kind findet es nicht spannend, Bagger und Co bei der Arbeit zuzusehen? Auch die Mensa wurde begutachtet. Bei solch einer Küchenzeile wird wohl jede Frau (und auch Mann ;)) schwach. Die Holzwerkstatt und das Atelier waren noch mal ein ganz besonderes Highlight. „Mal schauen, wie lange die Wände hier noch weiß bleiben.“, scherzten die Eltern. Die Turnhalle kam auch gut an. Vom Schienensystem unter der Decke und an den Wänden, bis hin zur Sprossenwand, wurde alles begutachtet. „Da würde man am liebsten selber noch mal Kind sein!“, waren sich alle einig. Zu guter Letzt ging es dann noch auf den Spielplatz, der zwar noch nicht ganz fertig ist, man sich aber schon gut vorstellen kann, wie er mit Kinderlachen belebt ist. „Also hier haben die Kinder ja viel Platz zum Rennen. Wer nach dem Mittagessen noch nicht müde ist, wird einfach noch mal eine Runde Rennen geschickt.“, amüsierten sich die Eltern.

Natürlich ist die Vorfreude auf den Umzug jetzt noch viel größer. Und wenn die Eltern schon so begeistert sind, dann werden es die Kinder wohl umso mehr sein. Denn sie werden es ja schließlich sein, die in diesem kleinen Kinderparadies die Hauptakteure sind.


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.