Auf der Suche nach dem Osterhasen

Jedes Jahr ein Highlight: Die Ostereiersuche!

Normalerweise fahren zur Osterzeit die Familien und Erzieher in den Elter Wald und machen sich dort auf die Suche nach dem Osterhasen! In diesem Jahr lief die Suche etwas anders ab.

Vorbildlich verteilte der Osterhase an drei verschiedenen Plätzen die Osternester für die einzelnen Gruppen! So konnten die Corona-Regeln strikt eingehalten und trotzdem die Suche nach dem Osterhasen und seinen Überraschungen umgesetzt werden. Überall entdeckten die Kinder kleine Oster-Überraschungen und bekamen immer größere Augen. Am Ende des Tages hatte jedes Kind seine Ostertüte gefunden. Dass die Kinder dabei auch an die Erzieher dachten, freute uns sehr! So fragte Carlos: "Maike, wo ist denn deine Tüte? Du musst doch im Gras suchen." Diesen Tipp werde ich in den nächsten Tagen nutzen!

Osterliche Grüße senden die Erzieher und Erzieherinnen aus dem Kinderland Rheine Ludwig-Erhard-Straße. Wir wünschen allen Familien eine schöne Osterzeit.

Maike Lammers


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.