Au revoir Lotte!

Danke für die wundervollen Arbeitsmomente!

Lengerich

Am 16. August fand eine kleine Abschiedsrunde in Lotte statt- Teilnehmer*innen des Case Managements konnten persönlich Abschied von ihrer Case Managerin Antoaneta Nikolova nehmen.

Ab dem Sommer 2022 wird das Thema Case Management in Lotte ausschließlich über die Evangelische Jugendhilfe bewältigt. In einem Abschiedstreffen konnte sich Antoaneta Nikolova von einigen Teilnehmern*innen aus Lotte und von Frank Negraßus (Mitarbeiter der Gemeinde Lotte) persönlich verabschieden und für die vertrauensvolle, ergebnisreiche und positive Zusammenarbeit bedanken.

Wir konnten in der kurzen Zeit nicht viel bewirken, aber Einiges bewegen! Die ersten Steine des Case Managements sind gelegt!

„Danke Lotte, du hast uns sehr herzlich in Empfang genommen, uns Raum und Vertrauen gegeben und ganz tolle Arbeitsmomente geschenkt! Hoffentlich, bleiben wir weiterhin in Kontakt und behalten den guten Draht zueinander!“

Frau Nadja Felka, Mitarbeiterin von Lernen Fördern e.V. in Lengerich und zuständige Coachin wird weiterhin ihre Teilnehmer*innen aus dem Coaching betreuen und begleiten. Sie wird voraussichtlich dienstags Beratungen vor Ort (im Trauzimmer in Lotte) anbieten. In dem heutigen Abschiedstreffen in Lotte wurden Erstkontakte zum Coaching hergestellt.

 

Bonne chance!!!


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.

Datenschutz


Ich stimme zu.

Liebe Mütter, liebe Väter,

um einen sicheren Umgang mit den Fotos Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu gewährleisten, haben wir den Zugriff auf die Bilder mit einem Passwort geschützt. Dieses ist nur für Ihre Einrichtung und nur für ein Kindergartenjahr gültig.

Ich verpflichte mich:

  • Das Passwort nicht an Dritte weiterzugeben
  • Die Fotos aus der Fotogalerie ausschließlich für private Zwecke zu nutzen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie keinen Dritten zur Verfügung zu stellen bzw. zugänglich zu machen
  • Die Fotos aus der Fotogalerie nicht über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp) zu verbreiten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Fotogalerie und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf unserem Server ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Ich verpflichte mich, die oben ausgeführten Regelungen einzuhalten. Es ist mir bewusst, dass ein Verstoß gegen die Regeln zu Ansprüchen führen kann. Ich hafte für alle Ansprüche, die sich aus einem von mir herbeigeführten Schaden ergeben.