Action und Spaß bei Wind und Wetter!

Buntes bewegtes Sommerfest und Tag der Offenen Tür Im Kinderland Wilhelm-Busch-Straße

Am Sonntag, 08.09.2019, lud die Einrichtung der Wilhelm-Busch-Straße Groß und Klein zum Sommerfest ein. Den Eltern und Kindern wurde eine Entdeckungsreise durch die gesamte Kita geboten. Im Außenbereich wurden zum Beispiel eine Kinderschminkstation, eine Hüpfburg und ein Sinnesparcour angeboten. Und auch der Therapiehund Nora war da und lernte zahlreiche Kinder kennen. Für den kleinen Hunger, gab es auch Grillwürstchen und ein Kuchenbuffet, welches die Eltern organisiert haben. Im inneren des Kindergartens gab es auch zahlreiche Stationen zu entdecken. Die Kinder konnten zum Beispiel selber Buttons gestalten und durch eine Buttonmaschine selber anfertigen. Außerdem konnten Schildkröten gebastelt werden.

In der Turnhalle gab es von unserem Kooperationspartner dem DJK eine Bewegungslandschaft, die von allen Kindern fleißig genutzt wurde. Ein großes Dankeschön gilt den Eltern, die durch zahlreiche Kuchen- und Fingerfoodspenden für das leibliche Wohl gesorgt haben.

Trotz eines starken Regenschauers zwischendurch, war die Stimmung sehr gut und es gab viele interessante Gespräche untereinander.

Das Kinderland-Team bedankt sich bei allen Anwesenden, Spendern und fleißigen Helfern. Wir freuen uns auf das nächste Sommerfest mit Ihnen. Ihr Kinderland-Team


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.