-238 + 396= 1.424 Kinder

Am 1. August beginnt das neue Kindergartenjahr 2019/2020


Das sind jetzt aufregende Wochen in den 20 Kinderland-Einrichtungen im Kreis Steinfurt.

238 Mädchen und Jungen verlassen unsere Einrichtungen und gehen einen großen Schritt weiter in Richtung Schule. Die Vorfreude ist bei allen riesengroß, trotzdem fällt Abschied bekanntlich schwer und das natürlich auch unseren Erzieherinnen und Erziehern.

Die neuen Kinderland-Kinder werden schon erwartet. Hier fanden bereits Elterngespräche und Infoveranstaltungen und Besuche der Bezugserzieherinnen bei den neuen Familien statt. Peu á peu und individuell erfolgt die Eingewöhnung der insgesamt 396 Kinder ab einem Alter von ein paar Monaten. Das Kinderland kann kreisweit mehr Kinder aufnehmen als „abgeben“, da zum neuen Kindergartenjahr in vielen Einrichtungen neue Gruppen eingerichtet wurden.

Somit werden in insgesamt 76 Gruppen 1.424 Kinder aus dem Kreis Steinfurt gefördert, gebildet und erzogen. Und natürlich bedeutet das auch, dass mehr Personal erforderlich ist. Wir freuen uns, dass 37 „Erzieherinnen-Azubis“ bei uns starten. Sie absolvieren entweder ihr Anerkennungsjahr bei uns oder starten die erstmalige Ausbildungsform PiA (Praxisintegrierte Ausbildung) bei der Kinderland gGmbH. Auch haben sich 7 Bundesfreiwilligendienstleistende entschieden uns bei unserer Arbeit zu unterstützen. Herzlich willkommen heißen wir auch 24 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Somit sind alle vorbereitet auf das Kindergartenjahr 2019/2020. Und wie sagte schon Aristoteles „Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.“

Wir wünschen allen einen guten Start!


Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an, um die Fotogalerie zu sehen.