Neues vom Lernen fördern - Unternehmensverbund

Die ersten Schritte sind getan - Ihre Meinung ist uns wichtig!

... die Feedbackgespräche laufen und wir erfahren Ihre Meinung.



MEHR

Fachbericht zum Thema Rituale

Rituale als Lebensbegleiter!



MEHR


MEHR

"Herr Rossi sucht das Glück"

Vortragsreihe der Offenen Ganztagsschulen des Lernen fördern fortgesetzt



MEHR

Fortsetzung- Wir wollens wissen!

... die Teichstraße war wählen und nun wissen wir Bescheid!



MEHR

Die Teichstraße startet in ihr drittes Kita-Jahr!

Ein weiteres spannendes und ereignisreiches Jahr beginnt....



MEHR

Julia Untiet

eröffnet feierlich das Kinderland Greven Overmannstraße



MEHR

Weihnachten kann kommen

Auch eine Zeit des Lesens und Vorlesens!



MEHR

Kunst der Grenzziehung

Thomas Grüner referiert auf Einladung der OGS in Greven



MEHR

Sommerfest

Torte | 10 Jahre | Sonne| Geschenke



MEHR

Jetzt schon vormerken! Lernen fördern lädt zum Vortrag ein.

Kinder und Jugendliche brauchen Grenzen, Regeln und Rituale



MEHR

Geballte Fachkompetenz

Sprache - Entwicklung - Pädagogik | Zeyneb Karakas, Susanne Friedrich, Nadine Gude

 

 



MEHR

Tina Deipenbrock

eröffnet das Kinderland Teichstraße



MEHR

Familienzusammenführung

auf der Berufswahlmesse „Berufe begreifen“ in Greven



MEHR

„Präventionsarbeit startet bereits in der Kita“

Der GKV Spitzenverband lädt zum Interview



MEHR

Die Väter zu Besuch im Kinderland Teichstraße

Zusammen werden Vogelhäuser gebaut.



MEHR

Dem Osterhasen auf der Spur

Ostern im Kinderland Teichstraße



MEHR

Was Kühe alles können…

Besuch auf dem Bauernhof



MEHR

Wir erleben den Bau unserer Kita hautnah mit!

Besuch der Baustelle Kinderland Teichstraße



MEHR

Villa Kunterbunt

Karnevalsfeier im Kinderland Teichstraße



MEHR

Neubau – Anbau – Umbau

Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze



MEHR

Neubau – Anbau – Umbau

Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze



MEHR

Nr. 15 und 16 wachsen

Baubeginn in Greven und Emsdetten



MEHR

22 neue "Kinderländerinnen und Kinderländer"

von Geschäftsführung und Betriebsrat begrüßt



MEHR

So individuell wie jedes Kind!

Eine Kinderland-Erzieherin berichtet über das Berliner Eingewöhnungsmodell nach INFANS (Institut für angewandte Sozialisationsforschung/Frühe Kindheit e.V.) , Berlin 1990

 



MEHR

321 Mädchen und Jungen starten in diesen Tagen im Kinderland

Herzlich willkommen sagen wir allen Neulingen in unseren 16 Einrichtungen. Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres starten kreisweit vier neue Einrichtungen. In Mettingen, Emsdetten, Lotte-Wersen und Greven werden die Kinder in gemütlich eingerichteten Übergangseinrichtungen betreut, bis die neuen Gebäude bez



MEHR