Neues vom Lernen fördern - Unternehmensverbund

Anja Karliczek

Bundesbildungsministerin überreicht "Weiterleitungsvertrag von Mitteln" für das Projekt BoP (Berufsorientierungsprogramm)



MEHR

Bernhard Jäschke

Überraschungsempfang für den Geschäftsführer zum 35-jährigen Betriebsjubiläum



MEHR

„Wasser mit und ohne Blubber“

"Wasser - das Lebenselexier"



MEHR

Oh, die wachsen aber schnell!

Im Kinderland Wilhelm- Busch- Straße leben 6 Achatschnecken



MEHR

"Einen echten Zug für unseren Garten"

Wünsche unsere Kinder für den neuen Kindergarten



MEHR

Zeyneb Arslan

Bericht aus den Westfälischen Nachrichten 09.02.2019 Gunnar A. Pier



MEHR

Zur ersten Willkommensveranstaltung

in diesem Jahr konnten Geschäftsführer Bernhard Jäschke und Betriebsratsvorsitzender Alfred Franke wieder viele neue Mitarbeiterinnen begrüßen. Zur traditionellen „Tasse Kaffee mit dem Chef“ bekommen alle neuen Beschäftigten den Chef nicht nur zu Gesicht, sie hören von ihm auch viel über die Entstehung, Entwicklung und der Idee des Lernen fördern e.V. mit seinen Tochterunternehmen.

Herzlich...



MEHR

PiA

ist kein neues Kind im Kinderland – aber ein neues Ausbildungsangebot



MEHR

Andrea Flöge

präsentiert das Jahresprogramm 2019



MEHR

Highlights, Stolpersteine, Zukunftswünsche

Elf Jahre Zusammenarbeit der Ibbenbürener Familienzentren mit Kooperationspartnern



MEHR

Lernen fördern - Ehrennadel

für Geschäftsführer Bernhard Jäschke



MEHR

Austausch fördert Qualität

Berichterstattung in den Westfälischen Nachrichten



MEHR

Kultureller Erzieheraustausch im Kinderland Nienbergstraße

10 Erzieher aus Sotschi hospitieren für einen Nachmittag



MEHR

Kunst der Grenzziehung

Thomas Grüner referiert auf Einladung der OGS in Greven



MEHR

Dornröschenschlaf beendet

Erster Spatenstich für den neuen Kinderland Heldermannpark vollbrachte Leiterin Vera Minnerup



MEHR

„Ich kann mich auf meine Gefühle verlassen“

Fortbildung zum Thema Sexualerziehung



MEHR

Die Großen haben ihr Domizil im Pavillon

Neue zweite Gruppe im Kinderland Kunterbunt

Berichterstattung aus der Ibbenbürener Volkszeitung vom Mittwoch, 12. Sep. 2018
von Cornelia Ruholl

Für die Kinder sahen sie aus wie große Legosteine, die acht mobilen Einheiten, die im Garten der Einrichtung „Kinderland Kunterbunt“ an der Breiten Straße zu einem Pavillon für die neue zweite Gruppe der Einrichtung zusammengesetzt wurden. Und die...



MEHR

Energie sparen, aber richtig

Das Thema Energiemanagement hat für das Unternehmen Lernen fördern einen hohen Stellenwert. Ein effektiver Energieverbrauch schützt unser Klima und reduziert die Kosten für den Energieverbrauch. Aus diesem Grund verfügen wir über ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001. Für jede Liegenschaft des Lernen fördern ist eine Energiebeauftragte oder ein Energiebeauftragter für...



MEHR

Top Arbeitgeber

Betriebsplus 5.0 | Lernen fördern ausgezeichnet



MEHR

26 Auszubildende

zur Erzieherin bzw. zum Erzieher starten in diesen Tagen ihr Anerkennungsjahr in einer der 20 Tageseinrichtungen für Kinder



MEHR

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

437 neue Mädchen und Jungen starten im Kinderland



MEHR

Kinderland Burg Steinfurt

Neuer Übergangs-Kindergarten des Lernen fördern in Steinfurt wird pünktlich fertig



MEHR

Geballte Fachkompetenz

Sprache - Entwicklung - Pädagogik | Zeyneb Karakas, Susanne Friedrich, Nadine Gude

 

 



MEHR

445 Jubiläumsjahre

Spektakuläre Ehrung von 28 Lernen fördern - Mitarbeitenden



MEHR

480 Mitarbeitende feiern in Lok

Betriebsfest des Lernen fördern Unternehmensverbundes in Ibbenbüren



MEHR

Die kleine Kinderland-

Pavillons sind aufgebaut, ab 01.08. können die Kinder mit ihren Erzieherinnen einziehen



MEHR

Wie findet die Fledermausmama nur ihr Kind....?

Kinderland-Ehrenamtliche Edeltraud Heeke-Weiß als NABU-Naturtrainierin von Ministerin ausgezeichnet



MEHR

Schön, dass Sie bei uns sind!

Neue Mitarbeitende beim Lernen fördern



MEHR

Die Wagnerstraße feiert Geburtstag

Seit 25 Jahren ein Paradies für Kinder



MEHR

Das spannende letzte Kindergartenjahr

Workshop für unsere Fachkräfte für den Schulübergang



MEHR