Neues vom Lernen fördern - Unternehmensverbund

Mit „Frauenpower“ in die zweite Runde

Beim „Intensivtraining für den Arbeitsmarkt“ (kurz IfdA) erkundet derzeit eine reine Frauengruppe ihre individuellen beruflichen Fähigkeiten



MEHR

„Ein interessantes, vielseitiges Angebot“

Die Berufswahlmesse stößt auf reges Interesse bei den Schülern



MEHR

Du. Dein Job. Deine Zukunft.

Berufswahlmesse am 19. und 20. September 2018 in Lengerich



MEHR

Lesen stärkt die Seele

Erster öffentlicher Bücherschrank bei Lernen fördern



MEHR

„Ich fühlte mich wie im Himmel“

Ausflug zur DITIB-Merkez-Moschee in Duisburg



MEHR

Besuch des Café "Samocca"

Einblicke in das Handwerk der Kaffeeröstung



MEHR

NLNC in Lengerich besucht NLNC in Ibbenbüren

Am 07.06.2018 besuchten die TeilnehmerInnen der Maßnahme NLNC in Lengerich ihre KollegInnen aus dem NLNC in Ibbenbüren um sich bei einem gemeinsamen Sommerbuffet und spielerischen Aktionen kulturell auszutauschen. Aus unterschiedlichen Ländern stammend (u.a. Russland, Polen, Syrien, Italien, Georgien, Bulgarien, Rumänien und dem Iran) bieten die TeilnehmerInnen selbst eine gute Grundlage für den...



MEHR

Leitungswechsel am Standort Lengerich!

Mit dem ersten Mai übergibt Volker Hunsche – langjähriger Einrichtungsleiter in Lengerich – den Staffelstab an Katrin Eilers. Diese hat in den letzten Jahren als stellvertretende Leitung bereits die neuen Aufgabenbereiche kennengelernt und ist aus mehrjähriger Arbeit hier mit dem Standort bestens vertraut.

Ihre Stellvertretung übernimmt der bereits seit 2013 in Lengerich etablierte Kollege Thomas...



MEHR

You are simply the best…

Integrationsfachdienst des Kreises Steinfurt verabschiedet Alfred Franke in den Ruhestand



MEHR

Prüfungsangst? Lampenfieber?

Kreisweites Fortbildungsangebot



MEHR

Bildungsberatungsstelle des Lernen fördern

Kostenlose Beratungen durch die vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW



MEHR

Bei herrlichem Sonnenschein den Ausblick genossen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Lengerich besichtigen das Dyckerhoff-Werk



MEHR

„Ob ich das wohl schaffe?“ - Prüfungsvorbereitung für Auszubildende

„Was kann es besseres geben, als sich an einem verregneten Samstagmorgen sich um 7:00 Uhr bei Lernen fördern in Lengerich zur Simulation einer Abschlussprüfung zu treffen?“ – so dachten sich vielleicht die Auszubildende, die am 12.112017 an einer Prüfungsvorbereitung im Rahmen der ausbildungsbegleitenden Hilfen teilgenommen haben. Für alle Auszubildenden, die in Kürze ihre Abschlussprüfung...



MEHR

"Die sind aber lecker" - Pralinen aus eigener Herstellung

Im Monat Oktober verwandelte sich der Sozialraum am Standort in Lengerich in eine Confiserie et Chocolaterie. Mit viel Engagement stellten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Projekt MiA (modulare individuelle Angebote) eine Vielzahl von Köstlichkeiten her. Konfekt mit Haselnussfüllung, Pralinen mit Walnussfüllung und Erdnussplitter in weißer Schokolade sind nur einige Beispiele für...



MEHR

Sprengung bei der Firma Dyckerhoff

Teilnehmer und Mitarbeiter des Lernen fördern waren live dabei



MEHR

Mitarbeitende Nr. 684 bis 690

Dass die Menschen, die beim Unternehmensverbund Lernen fördern arbeiten nicht „eine Nummer“ sind, zeigt u.a. die Einladung der Geschäftsführung und des Betriebsrates zum schon zur Tradition gewordenen „Willkommenskaffee“.



MEHR

Ausbildung und Arbeit – Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung nach der Schule

Am Dienstag, den 05. September 2017 führte der Caritasverband Emsdetten-Greven e.V. in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Steinfurt die Veranstaltungsreihe „Mein Kind ist anders – ist mein Kind anders?“ fort.
An diesem Themenabend dreht sich alles um die Frage der Möglichkeiten von beruflicher Orientierung. Als Referentin war unsere Mitarbeiterin Frau Jutta Rodrigo...



MEHR

„Ey Chef, da sitze ich!“ – Der Ton macht die Musik

Training arbeitsrelevanter sozialer Kompetenzen für Schülerinnen und Schüler an Förderschulen



MEHR

Projekttage für geflüchtete Teilnehmer

Erlebnisreiche Projekttage veranstaltete Lernen fördern an seinem Standort in Lengerich im Rahmen von Integrationsmaßnahmen für Flüchtlinge. Themen der Projekttage waren Gesundheit, bewusste Ernährung sowie die Geschichte und die Kultur von Münster und Osnabrück.
Das gemeinsame Kochen und Essen von deutschen und syrischen Gerichten, Vorträge (zum Beispiel von der AOK) und Führungen in den...



MEHR

Erste Orientierung für die Berufswahl

Projekt STAR Schule trifft Arbeitswelt



MEHR

Lernen fördern-Bewerbungszentrum Lengerich/Westerkappeln schließt

Mit Ende Februar schließt das Bewerbungszentrum des Lernen fördern e.V. in Lengerich und Westerkappeln.

Ab dem 13.03.2017 wird das Bewerbungszentrum des Jobcenters an folgender Stelle die Aufgaben übernehmen:

Bewerbungszentrum Lengerich
Bahnhofstr. 36 c
49525 Lengerich
Fon: 05481 - 945 257 0

Bewerbungszentrum Westerkappeln
Wilhelmshöhe 1b
49492 Westerkappeln
Fon: 05404 - 998 591 3

 

Das Team des...



MEHR

Es weihnachtet jetzt auch bei uns in Lengerich

Die Teilnehmer der modularen individuellen Angebote, kurz Mia, platzierten einen herrlich nach Tannenduft riechenden Weihnachtsbaum in den Eingangsbereich an der Bahnhofstraße. Anschließend wurde mit Lichterketten und Christbaumkugeln geschmückt.
Das i-Tüpfelchen für den Christbaum waren aber die selbst in der Werkstatt hergestellten Engelsflügel.

Wir finden, dass Weihnachten jetzt kommen kann!



MEHR

„Hier kann ich ´Ich‘ sein – nicht der Flüchtling, nicht der Fremde – einfach ICH.“

Neues Land – Neue Chancen verabschiedet seine Teilnehmer – ein persönlicher Rückblick



MEHR

Gesellenprüfung zum Holzbearbeiter erfolgreich bestanden

S. war zunächst Schüler der Förderschule „Schule in der Widum“. Nach einer Berufsvorbereitung hat er die Ausbildung zum Holzbearbeiter begonnen und nun erfolgreich die Gesellenprüfung bestanden. Seine Ausbildung zum Holzbearbeiter hat S. mit viel persönlichem Ehrgeiz und der Unterstützung durch das abH-Team mit sehr zufriedenstellendem Ergebnis erfolgreich im Ausbildungsbetrieb Hallerdei & Lotz in...



MEHR

„Einer für Alle- Alle für Einen“

Wer kennt ihn nicht diesen Spruch aus der Geschichte der drei Musketiere von Alexandre Dumas



MEHR

Neues Land - Neuen Chancen: Verstehen fremder Kulturen verbessert das Miteinander

„Meine Ziele als Trainer sind es, mich durch die Vermittlung interkulturell relevanter Handlungskompetenzen dafür einzusetzen, dass die vielfältigen Potentiale in unserer Gesellschaft besser genutzt und gefördert werden, ein Klima für ein vertrauen



MEHR

"Willkommenskaffee" - Geschäftsführung lädt ein!

Neue Mitarbeitende beim Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt



MEHR

Neues Wandbild für den neuen Teilnehmerraum

„Wer guckt denn da um die Ecke?“ möchte man fragen, wenn man in den neu gestalteten Teilnehmerraum kommt. Ein großes Wandportrait von Charlie Chaplin aus dem Film „the kid“ ziert eindrucksvoll die Wand.

Die Teilnehmer der Maßnahme “Mia“ haben es an die Wand gemalt und sie sind stolz auf ihr Werk. „Wir suchten uns zusammen ein Wandbild aus, pausten es auf die Wand und waren nach Vollendung selbst...



MEHR

Alte Räume neu bezogen

Mit Anfang Februar finden wir uns an alter Wirkungsstätte am Rathausplatz. Die Integrationsmaßnahme "Neues Land - Neue Chanchen" und das "Arbeitsmarktcoaching" haben die bekannten Räumlichkeiten in der Innenstadt bezogen.

Zu erreichen sind wir unter:

05481 - 9972301 (Neues Land - Neue Chancen)

05481 - 9972302 (Arbeitsmarktcoaching)



MEHR

Betriebsbesuch bei der Firma Dyckerhoff

Am 09.03.2016 stand für die Teilnehmer aus den Maßnahmen "Modulare individuelle Angebote", "ArbeitsmarktCoaching" und "Neues Land Neue Chancen" ein interessanter Besuch bei der Firma Dyckerhoff auf dem Programm. Morgens um 09:00 wurden wir freundlich von Frau Blömker und Herr Snethkamp begrüßt. Nach dem jeder mit einem Helm, einer Warnweste und einer Schutzbrille ausgestattet wurde, „denn...



MEHR

Für geflüchtete Menschen

Berufliche Orientierung – Vorbereitung - Integration und Sprachförderung für Flüchtlinge und zugewanderte arbeitsuchende Personen aus dem Rechtskreis des SGB II



MEHR

Neues Schulungszentrum eröffnet

Lernen fördern jetzt auch an der Bahnhofstraße 40



MEHR