Neues vom Lernen fördern - Unternehmensverbund

Neue Räumlichkeiten für die Lernförderung in Hamm

Mehr Lernförderung – mehr Räumlichkeiten! Das ist die logische Schlussfolgerung, die der Lernen fördern Hamm aus der immer weiter wachsenden Zahl der Schüler*innen gezogen hat, die dort den Nachhilfeunterricht in Anspruch nehmen. Deshalb findet der Unterricht bereits seit Anfang Februar nicht nur wie zuvor in der Einrichtung in der Weststraße 49 statt, sondern ebenso an einem weiteren Standort in...



MEHR

Back to the 80s...

...lautete das Motto des diesjährigen Teamtags der Kolleginnen und Kollegen aus Hamm.



MEHR

Die 10 Wei(s/ß)en aus Hamm...

…machten sich in diesem Jahr auf die 5,5 km lange Strecke beim 12. AOK-Firmenlauf.



MEHR

Zum Glück hat es geklappt...

...mit dem Hauptschulabschluss.



MEHR

Süchtig – was nun? Was tun?

Ist Cannabis tatsächlich so harmlos, wie in den Medien oft dargestellt? Wie genau läuft eine Entgiftung bei einer Abhängigkeit von illegalen Substanzen ab? Gestaltet sich die Entwöhnung bei einer Videospielsucht ähnlich? Und wie sind die verschiedenen Suchthilfeangebote in Hamm eigentlich vernetzt? Diese und viele weitere Fragen konnte das Team des Lernen fördern Hamm am vergangenen Donnerstag an...



MEHR

„Habt ihr auch Schach da?“

Begegnungsaktion für Auszubildende in gelockerter Atmosphäre



MEHR

Sportlich, sportlich……..

So lautet das Motto für 5 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lernen fördern Hamm anlässlich des diesjährigen AOK Firmenlaufes am 06.09.2018 in der Hammer Innenstadt.
Der angekündigte Regen blieb aus und so machten sich insgesamt 6125 Läufer und Walker aus 391 Teams gut gelaunt auf die 5,5 km lange Laufstrecke. Schon beim traditionellen Warm Up auf dem Marktplatz machten viele Läufer mit und...



MEHR

Geschafft !!!

Hervorragende Ergebnisse bei der Externenprüfung HSA 9



MEHR

„kunSToff“ statt „Lernstoff“

Am 02.12.2017 verwandelte sich die Bildungseinrichtung des Lernen fördern Hamm in eine Art Kunstatelier und bot Gästen im Rahmen einer Vernissage Raum, die Portraits und Polaroids des „kunSToff“- Event zu bestaunen. Der Hammer Fotograf Rene Golz stellte großformatige monochrome Portraits von Hammer Köpfen aus 15 verschiedenen Ländern aus.

Bekannte Gesichter der Hammer Kunstszene besuchten die...



MEHR

Nachhaltig – individuell – beratend

Neue Kolleginnen im Hammer Team



MEHR

Mitarbeitende Nr. 684 bis 690

Dass die Menschen, die beim Unternehmensverbund Lernen fördern arbeiten nicht „eine Nummer“ sind, zeigt u.a. die Einladung der Geschäftsführung und des Betriebsrates zum schon zur Tradition gewordenen „Willkommenskaffee“.



MEHR

Sprudelarmes Wasser und inhaltsreiche Informationen

Tina Lazay (Lernen fördern Hamm), Eva Carstensen, Michaela Pruetz und Nicole Wesseling (Offene Ganztagsschule Greven) Anna Adler (Kinderland Greven Wilhelm-Busch-Straße), Aileen Arens (Kinderland Lotte Wersen), Yvonne Backenhaus (Kinderland Emsdetten Habichtshöhe), Mandy Breul (Kinderland Greven Overmannstraße), Beate



MEHR

Sommerzeit ist Abschlusszeit

Erfolgreiche Prüflinge in abH und HSA 9



MEHR

Kanu fahren, kentern, weiterpaddeln

Kanutour und Grillen beim Hammer Teamtag



MEHR

We made it!

Erfolgserlebnisse und Glücksgefühle bei der Externenprüfung HSA 9



MEHR

Keine Macht der Prüfungsangst in Schule und Ausbildung

Prüfungssimulation und Entspannungsübungen



MEHR

Geschichtsunterricht hautnah - Ausflug ins Ruhr-Museum

Maßnahme zur Vorbereitung auf die Externenprüfung zur Erlangung des Hauptschulabschlusse



MEHR

10-Jähriges Jubiläum bei Lernen fördern

Stellvertretender Einrichtungleiter Jens Schnellenberg wird überrascht



MEHR

Unterricht fürs visuelle Gedächtnis

Praktika für das haptische Lernen



MEHR

Es geht wieder los

Lernförderung bei Lernen fördern

 



MEHR

„Yes, we can!“

Maßnahme zum Erwerb des Hauptschulabschlusses nach Klasse 9.
Am 01.09.2016 startete bei einer Auftaktveranstaltung eine Maßnahme zur beruflichen Orientierung und Vorbereitung auf die Externenprüfung zum Erwerb des Hauptschulabschlusses.

Teilnehmende sind 20 Leistungsberichtigte des SGB II, die fest entschlossen sind, eine schulische und berufliche Qualifikation zu erlangen. Es handelt sich um eine...



MEHR

Ein dreifaches G für abH

Gesellenprüfung – Grillen – Gemeinsamer Abschied



MEHR

„Wenn du gehst, dann geht nur ein Teil von dir!“

Werner Wagners Verabschiedung in den Ruhestand



MEHR

Schöne Ferienzeit wünscht das Team der Lernförderung

Die Sommerferien stehen kurz bevor und das Team der Lernförderung schaut auf ein sehr erfolgreiches Schuljahr 2015/2016 in insgesamt drei Projekten zurück:

Außerschulische Lernförderung

In diesem Schuljahr nahmen erneut ca. 250 Schülerinnen und Schülern (SuS) die fachliche und individuelle Unterstützung in Kleingruppen bis zu drei Schülern im Rahmen der außerschulischen Nachhilfe in Anspruch. ...



MEHR

Fit for ZAP

Vorbereitung auf die Zentralen Abschlussprüfungen (ZAP)



MEHR

„Zukunft aktiv“

Integrationsmaßnahme für junge Erwachsene unter 25 Jahren



MEHR

LRS und KtLS

Kleine Abkürzungen für große Projekte der Lernförderung



MEHR

Prüfung bestanden!

Verabschiedung von der abH-Teilnahme



MEHR

Mit ausbildungsbegleitenden Hilfen zum erfolgreichen Abschluss

Seit mehr als 25 Jahren führt der Lernen fördern Hamm die ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) in seiner Einrichtung an der Weststraße 49 durch. Auszubildende aus verschiedenen Berufsfeldern erhalten hier wöchentlich Stütz- und Förderunterricht, um zu einem erfolgreichen Abschluss zu gelangen. Neben den schulischen Schwierigkeiten in den Berufsschulen werden auch Problemlagen in den Betrieben...



MEHR

Lernen geht durch den Magen

So sehen es zumindest die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) in Hamm, die in der Vorweihnachtszeit an zwei Tagen fleißig Waffeln für Ihre Teilnehmenden backten. Damit setzten sie die Tradition fort, die seit mehr als 20 Jahren abH bei Lernen fördern jährlich seinen Platz zur Adventszeit findet.

Waffeln, Kaffee und der angenehme Geruch lockten die...



MEHR

abH 007

Erlebnispädagogik mal anders



MEHR