Neues vom Lernen fördern - Unternehmensverbund

Wegbereiter 2022-2023

Lernen fördern nominiert Unternehmen



MEHR

Dr. Martin Sommer

Der Landrat zu Gast



MEHR

Endspurt - Herzlich willkommen zurück, Prüflinge!

Die aktuelle Coronaschutzverordnung macht es möglich – in unseren Einrichtungen darf seit Ende Februar teilweise wieder in Präsenz unterrichtet werden. Teilnehmenden an ausbildungs- und umschulungsbegleitenden Maßnahmen, die im Sommer ihre Abschlussprüfung haben, ist es wieder erlaubt am Unterricht in Präsenz teilzunehmen. „Das ganze Team freut sich auf ein Wiedersehen und den Endspurt mit den...



MEHR

Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001

Lernen fördern ist neu zertifiziert



MEHR

Danke!

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spenden 10.000 Euro für zwei Hospizhäuser



MEHR

Gemeinsam

stark für die Ausbildung - NRW Arbeitsminister Karl-Josef Laumann beim Lernen fördern in Ibbenbüren



MEHR

1.000.

Mitarbeiterin ist Gerda Brönstrup



MEHR

Wir schaffen das! – Face to face

Weitere Lockerungen beim Lernen fördern, Bildung und Teilhabe



MEHR

Lernpäckchen

durchs Gartentor - Sorge um Zukunft



MEHR

Herzlich willkommen

Jetzt bewerben!



MEHR

101 Wegbereiter

Siegelverleihung im Haus Leugermann



MEHR

Deeskalationstraining

Bildungsmanufaktur: Frank Drath zeigt gelebte Deeskalation in Arbeits- und Alltagssituationen



MEHR

Von 8 auf 24

Geschäftsführung ehrt Sportabzeichen-Absolventen



MEHR

1 x 1 der Bewerbung

Leitfaden neue aufgelegt



MEHR

Ausbildungsbegleitende Hilfen

Zum Presseartikel aus der WN vom 18.09.19: Kontaktdaten finden Sie hier.



MEHR

Top Arbeitgeber

Betriebsplus 5.0 | Lernen fördern ausgezeichnet



MEHR

445 Jubiläumsjahre

Spektakuläre Ehrung von 28 Lernen fördern - Mitarbeitenden



MEHR

Zwei Tage büffeln für die perfekte Bewerbung

Fortbildung: Passgenaue Bewerbungen konzipieren und erstellen



MEHR

Mitarbeitende Nr. 684 bis 690

Dass die Menschen, die beim Unternehmensverbund Lernen fördern arbeiten nicht „eine Nummer“ sind, zeigt u.a. die Einladung der Geschäftsführung und des Betriebsrates zum schon zur Tradition gewordenen „Willkommenskaffee“.



MEHR