Zeit- und Stressmanagement

Referent/-in:

Gerd Epping

Termin(e):

04.03.2024 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Lernen fördern Steinfurt, Grüner Weg 16

Teilnehmerzahl:

8-12 Personen

Ziel des Seminars:

Viele Mitarbeitende haben das Gefühl, in ihrer Arbeit zu ersticken und die Übersicht zu verlieren. Die Arbeit ist kein geplantes Agieren, sondern ein ruheloses Reagieren auf Anforderungen von außen. Sinnvolle und einfache Arbeitstechniken können Abhilfe schaffen. Sie ermöglichen es, die eigene Arbeit zu organisieren und zu strukturieren, um sie zu beherrschen, anstatt sich von ihr beherrschen zu lassen.

Inhalt des Seminars:
  • Bestandsaufnahme der eigenen Zeitplanung
  • Warum Zeitmanagement, was ist Zeitmanagement?
  • Prioritätensetzung, Ziel- und Aktivitätenplanung
  • Informationsmanagement und Ablage
  • Tagesplanung/Tagesrückschau, Grundregeln des Zeitmanagement
  • Individueller Stresstest mit Auswertung
  • Was ist Stress, was bewirkt er
  • Auswirkungen auf die Arbeitswelt
  • Was können Teams gegen Stress tun?
  • Unterbrechungen, interne und externe Zeitfresser
  • Gesprächsvorbereitung, Telefonmanagement, Visualisierungs- und Moderationstechniken
  • Persönlicher Arbeitsstil, Pausen, Freizeit und Arbeit inBalance
  • Outlook als Organisationsinstrument
  • Familie und Karriere, wie geht das ohne Stress?
  • Tipps für den Alltag
Methoden:
  • Metaplan-Moderationsmethode
  • Gruppenarbeit
  • Einzelanalyse
  • Theorieinput
  • Körperübungen