Der Unternehmensverbund Lernen fördern als Arbeitgeber

1.000 Kolleginnen und Kollegen, überwiegend Erzieherinnen und Erzieher, pädagogische Fachkräfte, Anleiterinnen und Anleiter sowie Lehrkräfte,setzen im Kreis Steinfurt und in der Stadt Hamm in ihrer täglichen Arbeit die Konzepte der Lernen fördern Unternehmensteile um.

Der Lernen fördern Unternehmensverbund bietet allen seinen Mitarbeitenden moderne Arbeitsplätze und die Möglichkeit Teil der dynamischen Unternehmensentwicklung zu sein. Wir arbeiten mit modernen pädagogischen Konzepten, die unter Beteiligung unserer Kolleginnen und Kollegen in regelmäßig stattfindenden Arbeitskreisen überprüft und weiterentwickelt werden.

Wir verstehen uns als mitarbeiterfreundliches Unternehmen und bieten einen bunten Strauß  an Angeboten an, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Freunden und anderen Verpflichtungen erleichtern sollen.

Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden in ihrer beruflichen Entwicklung. Neben zahlreichen internen und externen Fortbildungsangeboten bieten wir seit einigen Jahren auch regelmäßig ein Nachwuchsführungskräftetraining für Mitarbeitende an, die Lust haben, mehr Verantwortung im Unternehmen zu übernehmen.

Sollten Sie Interesse an der Mitarbeit in einem unserer Unternehmensteile haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung:

Du bist auf der Suche nach einem Praktikum im sozialen Bereich? Dann bist du bei uns richtig!

Wir sind einer der größten Sozialunternehmen im Kreis Steinfurt! Mit mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, überwiegend Erzieher:innen, pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte übernehmen wir soziale Verantwortung im Kreis Steinfurt sowie in der Stadt Hamm.

Für verschiedene offene Ganztagsschulen in Greven suchen wir

FOS - Praktikanten in der OGS (m/w/d) - Greven

Vielfältig und spannend – Deine Perspektiven

  • Durchführung eines einjährigen Praktikums
  • Einblick in die spannende Arbeit mit Kindern
  • Unterstützung unsere Kolleg:innen bei organisatorischen und pädagogischen Aufgaben
  • Begleitung von Spielprozessen
  • Begleitung der Kinder beim Mittagessen
  • Begleitung der Kinder bei den Hausaufgaben
  • Erleben von lebendigen und ruhigen Momenten mit Kindern

Fachlich und persönlich - Dein Profil

  • Fachoberschulreife
  • Platz an einer Fachschule für Sozial- und Gesundheitswesen
  • Spaß im Umgang mit Kindern
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen

Freundlich und fair - Unser Angebot

  • Arbeiten in einem aufgeschlossenen, sympathischen Team
  • Begleitung und Unterstützung durch eine Praxisanleitung
  • Wir unterstützen dich dabei, deine beruflichen Kenntnisse im Sozial- und Gesundheitswesen zu erweitern

Für weitere Informationen stehen dir unsere Leiterinnen der offenen Ganztagsschulen Frau Christiane Lau für die Martinischule unter 02571 3762, Frau Dorina Dolscheid für die Marienschule unter 02571 567178 und Frau Stefanie Grund für die Martin-Lutherschule unter 02571 567213 sowie Frau Jennifer Weißbach für die Erich-Kästner-Schule unter 02575 9719166 zur Verfügung.

Du willst dich für etwas engagieren, das sich lohnt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser untenstehendes Online-Bewerbungs-Tool.

Ausdrücklich begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit einer Behinderung.

Wir freuen uns auf dich!



»Hier online bewerben