Der Unternehmensverbund Lernen fördern als Arbeitgeber

1.000 Kolleginnen und Kollegen, überwiegend Erzieherinnen und Erzieher, pädagogische Fachkräfte, Anleiterinnen und Anleiter sowie Lehrkräfte,setzen im Kreis Steinfurt und in der Stadt Hamm in ihrer täglichen Arbeit die Konzepte der Lernen fördern Unternehmensteile um.

Der Lernen fördern Unternehmensverbund bietet allen seinen Mitarbeitenden moderne Arbeitsplätze und die Möglichkeit Teil der dynamischen Unternehmensentwicklung zu sein. Wir arbeiten mit modernen pädagogischen Konzepten, die unter Beteiligung unserer Kolleginnen und Kollegen in regelmäßig stattfindenden Arbeitskreisen überprüft und weiterentwickelt werden.

Wir verstehen uns als mitarbeiterfreundliches Unternehmen und bieten einen bunten Strauß  an Angeboten an, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Freunden und anderen Verpflichtungen erleichtern sollen.

Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden in ihrer beruflichen Entwicklung. Neben zahlreichen internen und externen Fortbildungsangeboten bieten wir seit einigen Jahren auch regelmäßig ein Nachwuchsführungskräftetraining für Mitarbeitende an, die Lust haben, mehr Verantwortung im Unternehmen zu übernehmen.

Sollten Sie Interesse an der Mitarbeit in einem unserer Unternehmensteile haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung:

Zur Unterstützung der pädagogischen Teams in unserer Einrichtung in Emsdetten suchen wir zu sofort

Alltagshelfer (m/w/d) - Emsdetten

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob) oder in Teilzeit.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der pandemiebedingten erhöhten hygienischen Versorgung der zu betreuenden Kinder (vermehrtes Händewaschen etc.)
  • Unterstützung bei der Einhaltung von Vorgaben des Infektionsschutzes in den Kindergruppen
  • Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich, insbesondere in der Verpflegung, Reinigung und Desinfektion
  • Unterstützung der Erzieher*innen während der Bring- und Abholzeiten sowie bei Ausflügen
  • Unterstützung der Kinderbetreuung auf dem Außengelände
  • Materialbeschaffung

 

Ihr Profil

  • Einfühlungsvermögen
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Pädagogische Ausbildung nicht erforderlich

 

Unser Angebot

  • Befristung: 31.07.2023
  • Beschäftigung im Rahmen eines Mini-/Midijobs

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Gerne steht Ihnen unsere Verbundleitung Frau Tina Deipenbrock unter 0173 9063534 für Fragen zur Verfügung.

Ausdrücklich begrüßen wir auch Bewerbungen von Menschen mit einer Behinderung.

Wir freuen uns auf Sie!



»Hier online bewerben