Hilfsnavigation:

Logo Lernen fördern - Klick führt zur Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

  • 11 neue Gesichter
[mehr]

    11 neue Gesichter

    [mehr]

  • 94 Wegbereiter zertifiziert
[mehr]

    94 Wegbereiter zertifiziert

    [mehr]

  • "Ein Glücksfall für Ibbenbüren!"
Richtfest an der Breiten Straße 4–6 [mehr]

    "Ein Glücksfall für Ibbenbüren!"

    Richtfest an der Breiten Straße 4–6 [mehr]

News

11 neue Gesichter

waren Gäste der Geschäftsleitung und des Vorsitzenden des Betriebsrates zum traditionellen "Begrüßungscafe" in den Räumlichkeiten des Hauptsitzes des...[mehr]

21.12.17
Kat: Kinderland, Lernen fördern

Ein Glücksfall für Ibbenbüren!

Richtfest an der Breiten Straße 4 – 6 [mehr]

24.11.17
Kat: Lernen fördern, LF Ibbenbüren

94 Wegbereiter zertifiziert

Lernen fördern Siegel an Unternehmen überreicht[mehr]

23.11.17
Kat: Lernen fördern

Treffen der NEUEN

Tatsächlich könnte man eine "Große Begrüßungsfeier" aller neuen Mitarbeitenden des gemeinnützigen Unternehmensverbundes Lernen fördern vielleicht...[mehr]

14.11.17
Kat: Kinderland, Lernen fördern

Lernen fördern - Informationen

Qualitätsmanagement

Zugelassener Träger der Arbeitsförderung nach AZAV

Mit unserem Qualitätsmanagementsystem stellen wir sicher, dass sich alle Bildungs- und Unterstützungsprojekte in unseren Einrichtungen von der Planung über die Durchführung bis zur Auswertung an einheitlichen Qualitätsstandards orientieren und den Bedürfnissen unserer KundInnen entsprechen. Dabei berücksichtigen wir sowohl die Wünsche der NutzerInnen unserer Angebote als auch die Anforderungen unserer Auftraggeber. Als lernende Organisation verbessern wir mit unserem Qualitätsmanagementsystem systematisch unsere Organisationsstrukturen und unsere Dienstleistungsangebote. Mit der regelmäßigen Überprüfung der Zielerreichung unserer Projekte und der Ermittlung der Zufriedenheit unserer TeilnehmerInnen und Auftraggeber initiieren wir erforderliche Veränderungsprozesse, die durch die Einbeziehung aller Mitarbeitenden transparent und zeitnah realisiert werden. 

nach oben