Hilfsnavigation:

Logo Lernen fördern - Klick führt zur Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

  • 30 Jahre hat Lernen fördern „gepasst“ 
Stellvertretender Geschäftsführer Ludger Lünenborg feiert Dienstjubiläum [mehr]

    30 Jahre hat Lernen fördern „gepasst“

    Stellvertretender Geschäftsführer Ludger Lünenborg feiert Dienstjubiläum [mehr]

  • „Eine echte Perspektive!“
Lernen fördern bereitet geflüchtete Menschen auf die Berufswelt vor [mehr]

    „Eine echte Perspektive!“

    Lernen fördern bereitet geflüchtete Menschen auf die Berufswelt vor [mehr]

  • „Neues Land – neue Chancen“
Die Erfolgsgeschichte von Merhawi Girmay [mehr]

    „Neues Land – neue Chancen“

    Die Erfolgsgeschichte von Merhawi Girmay [mehr]

  • 8 neue Gesichter
gehören jetzt zur "Belegschaft" [mehr]
 
 

    8 neue Gesichter

    gehören jetzt zur "Belegschaft" [mehr]

     

     

News

Ein Wunschbaum für alle Kulturen

Interkulturelle Weihnachtsfeier beim Lernen fördern[mehr]

08.12.16
Kat: LF Steinfurt

„Eine echte Perspektive!“

Lernen fördern bereitet geflüchtete Menschen auf die Berufswelt vor[mehr]

29.11.16
Kat: Lernen fördern, LF Steinfurt

„Neues Land – neue Chancen“

Die Erfolgsgeschichte von Merhawi Girmay[mehr]

23.11.16
Kat: Lernen fördern, LF Steinfurt

„Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen.“ - Mark Twain

Gesunde Angebote und Ideen für die Mitarbeitenden des Lernen fördern Steinfurt[mehr]

02.11.16
Kat: LF Steinfurt

Vermittlung - Qualifizierung - Beschäftigung

Arbeitsmarktcoaching (AC)

Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung "ArbeitsmarktCoaching"

Für wen: Personen aus dem Rechtskreis des SGB II, deren geringes Einkommen eine ALG-II-Aufstockung erforderlich macht
Das wollen wir erreichen: Aufnahme einer besser entlohnten sv-pflichtigen Beschäftigung ohne ergänzenden Leistungsbezug

Ansprechpartner: Jürgen Dolscheid
Fon: 02551 9372 - 309
E-Mail: juergen.dolscheid(at)lernenfoerdern.de

Neues Land - Neue Chancen

Außerbetriebliche werkpraktische berufliche Erprobung und Qualifizierung verbunden mit lebenspraktiscer Unterstützung und spachlicher Bildung

Für wen: Personen mit Migrationshintergrund aus dem Rechtskreis des SGB II bzw. SGB III
Das wollen wir erreichen: Kompetenzsteigerung in der Anwendung der deutschen Sprache und Integration in ein Ausbildungs- oder Beschäftigungsverhältnis

Ansprechpartnerin: Olga Kupitz
Fon: 02551 9372 – 331
E-Mail: kupitz(at)lernenfoerdern.de

Arbeitsgelegenheiten mit Qualifizierung im Rahmen eines Sozialkaufhauses

Für wen: SGB II-Leistungsempfänger mit multiplen Vermittlungshemmnissen und aktuell geringer Vermittlungsperspektive.
Das wollen wir erreichen:

  • Heranführung an den Arbeitsmarkt
  • Feststellung, Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Aufgabengezogene Qualifizierung / Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung
  • Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

Ansprechpartner: Kai Oskamp
Fon: 02553 721420
E-Mail: oskamp(at)lernenfoerdern.de

MiA - Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung "Modulare und individuelle Angebote"

Für wen: Jugendliche aus dem Personenkreis des SGB II mit multiplen Vermittlungshemmnissen
Das wollen wir erreichen: Schrittweise Heranführung an den Arbeits-/Ausbildungsmarkt, um damit die langfristige Integration in den 1. Arbeits-/Ausbildungsmarkt zu fördern

Ansprechpartnerin: Melanie Seifert
Fon: 02551 9372 – 106
E-Mail: seifert(at)lernenfoerdern.de

iBM

individuelles Bewerbungsmanagement

Für wen: Arbeitslose aus dem Personenkreis des SGB III
Das wollen wir erreichen: Erstellung aktueller und vollständiger Bewerbungsunterlagen, Beherrschen der Jobbörse

Ansprechpartnerin: Melanie Seifert
Fon: 02551 9372 – 106
E-Mail: seifert(at)lernenfoerdern.de

nach oben