Hilfsnavigation:

Logo Lernen fördern - Klick führt zur Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands

  • "Willkommenskaffee" für neue Mitarbeitende
Geschäftsführung lädt ein [mehr]

    "Willkommenskaffee" für neue Mitarbeitende

    Geschäftsführung lädt ein [mehr]

  • Lernen fördern ist INTERNATIONAL
 250 pädagogische Fachkräfte beschäftigt das Unternehmen: Viele Menschen- viele Kulturen [mehr]

    Lernen fördern ist INTERNATIONAL

    250 pädagogische Fachkräfte beschäftigt das Unternehmen:
    Viele Menschen- viele Kulturen [mehr]

  • 2. Leitbildsatz des Lernen fördern: 
Durch unsere Arbeit tragen wir dazu bei, dass Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen am beruflichen und gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilhaben. [mehr]

    2. Leitbildsatz des Lernen fördern:

    Durch unsere Arbeit tragen wir dazu bei, dass Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen am beruflichen und gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilhaben. [mehr]

  • Vintage-Möbel aus der Produktionsschule in Steinfurt
[mehr]

    Vintage-Möbel aus der Produktionsschule in Steinfurt

    [mehr]

News

280 Mittelstufen-Schüler haben erstmals in den Beruf hineingeschnuppert

Beim Projekttag „Berufe begreifen“ im Ballenlager haben sich viele Grevener Betriebe präsentiert.[mehr]

11.05.16
Kat: Lernen fördern, LF Greven

Arbeitswelt mal anders

Mit Lernen fördern zur DASA nach Dortmund[mehr]

22.02.16
Kat: LF Greven

Mit abH (ausbildungsbegleitenden Hilfen) zum Ausbildungsziel

Interview zwischen abH-Teilnehmerin Arzu und Lernen fördern Mitarbeiterin Vera Müller-Rollwage (pädagogische Fachkraft und Lehrkraft). Moderatorin:...[mehr]

12.02.16
Kat: LF Greven

„Menschenentwickler“ Vortrag mit Frau Prof. Dr. Brohm inspirierte

„Open your mind“, oder „Sei offen für Neues“, dies war am Montagabend der Grundtenor des Vortrags von Prof. Dr. Brohm. Diese war auf Einladung von...[mehr]

29.10.15
Kat: LF Greven

Anfahrt

Anfahrt berechnen


Parkmöglichkeiten:

Ausreichende öffentliche und kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich direkt in der Nähe (100 m) auf dem Wilhelmsplatz an der Kardinal-v-Galen-Straße.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Die Einrichtung ist aufgrund der zentralen Lage (zehn Minuten Fußweg zum Bahnhof, drei Minuten Fußweg zum Busbahnhof und Zentrum) mit Bus und Bahn sehr gut erreichbar.

nach oben