Hilfsnavigation:

Logo Lernen fördern - Klick führt zur Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands

  • "Willkommenskaffee" für neue Mitarbeitende
Geschäftsführung lädt ein [mehr]

    "Willkommenskaffee" für neue Mitarbeitende

    Geschäftsführung lädt ein [mehr]

  • Lernen fördern ist INTERNATIONAL
 250 pädagogische Fachkräfte beschäftigt das Unternehmen: Viele Menschen- viele Kulturen [mehr]

    Lernen fördern ist INTERNATIONAL

    250 pädagogische Fachkräfte beschäftigt das Unternehmen:
    Viele Menschen- viele Kulturen [mehr]

  • 2. Leitbildsatz des Lernen fördern: 
Durch unsere Arbeit tragen wir dazu bei, dass Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen am beruflichen und gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilhaben. [mehr]

    2. Leitbildsatz des Lernen fördern:

    Durch unsere Arbeit tragen wir dazu bei, dass Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen am beruflichen und gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilhaben. [mehr]

  • Vintage-Möbel aus der Produktionsschule in Steinfurt
[mehr]

    Vintage-Möbel aus der Produktionsschule in Steinfurt

    [mehr]

News

280 Mittelstufen-Schüler haben erstmals in den Beruf hineingeschnuppert

Beim Projekttag „Berufe begreifen“ im Ballenlager haben sich viele Grevener Betriebe präsentiert.[mehr]

11.05.16
Kat: Lernen fördern, LF Greven

"Willkommenskaffee" - Geschäftsführung lädt ein!

Neue Mitarbeitende beim Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt[mehr]

10.05.16
Kat: Lernen fördern, LF Lengerich, LF Rheine, LF Steinfurt

Lernen fördern ist INTERNATIONAL

Sie heißen Serpil Saglam, Patricia Silva-Ivanov, Ebru Gülcan-Bilgir, Katja Regina Moreira Pinto, Andrzej Mujstra, Barbara Shala, Svetlana Tresnitchi,...[mehr]

06.05.16
Kat: Lernen fördern, LF Emsdetten

13 Lernen fördern–Dienstleistungen-Multiplikatoren motiviert

So ist das Geschäftsleben: Mal laufen die Aufträge automatisch und dann auch mal wieder nicht so ganz von alleine. So auch bei den...[mehr]

27.04.16
Kat: Lernen fördern, Lernen fördern Dienstleistungen

Stellenangebote beim Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt

Der Lernen fördern e.V. Kreisverband Steinfurt sucht für das Projekt „Unterstützte Beschäftigung“ in seiner Einrichtung in Steinfurt zum 01. August 2016 einen

Sozialpädagogen (m/w), Psychologen (m/w)

oder

Ergotherapeuten (m/w)


in Teilzeit (20 Wochenstunden) zunächst befristet bis zum 31.07.2019.

Zum Aufgabenfeld gehören die Beratung, arbeitsbegleitende Unterstützung und Vermittlung von arbeitssuchenden Menschen mit Behinderung in ein betriebliches Arbeitsverhältnis. Zu der Zielgruppe der „Unterstützten Beschäftigung“ gehören neben den Menschen mit einer Lern- oder geistigen Behinderung auch Personen mit einer psychischen Behinderung oder Erkrankung.


Entweder ein abgeschlossenes Sozialpädagogik-oder Psychologiestudium, oder eine vergleichbare Qulifikation verbunden mit einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung in der Integration von Menschen mit Behinderungen oder eine Ausbildung zum Ergotherapeuten an einer Berufsfachschule werden von unserem Kostenträger vorausgesetzt. Darüber hinaus sind Kenntnisse und Erfahrungen in den Feldern Arbeits- und Leistungsdiagnostik und in der Akquise von betrieblichen Ausbildungs- und Arbeitsplätzen von Vorteil.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Beate Ringele unter der Rufnummer 02551-9372-101 zur Verfügung.


Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne über unser Online-Portal www.lernenfoerdern.de/online-bewerbung-lernen-foerdern

oder

Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt
Breite Straße 10
49477 Ibbenbüren

Der Lernen fördern sucht zum 01. August 2016 für die Unterrichtung von Auszubildenden in seiner Einrichtung in Rheine, Hemelter Straße 6 eine

Lehrkraft (m/w)


für kaufmännische Ausbildungsberufe in Voll- oder Teilzeit zunächst befristet bis zum 31.07.2017.Wir suchen eine engagierte Fachkraft (gerne auch aus betrieblicher Ausbildungspraxis), die über eine pädagogische Ausbildung und/oder Erfahrungen in der Unterrichtung junger Menschen verfügt. Besondere Kenntnisse aus dem kaufmännischen Bereich sind von Vorteil.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Einrichtungsleiter Herrn Axel Rogowski unter 05971 - 3474.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt
Breite Straße 10
49477 Ibbenbüren

oder über unser Online-Portal.

Der Lernen fördern sucht zum 01. September 2016 für die Unterrichtung von Auszubildenden in seiner Einrichtung in Ibbenbüren, Gravenhorster Str. 7 eine

Lehrkraft (m/w)

für gewerblich- technische Ausbildungsberufe in Voll- oder Teilzeit zunächst befristet bis zum 31.07.2017.

Wir suchen eine engagierte Fachkraft (gerne auch aus betrieblicher Ausbildungspraxis), die über eine pädagogische Ausbildung und/oder Erfahrungen in der Unterrichtung junger Menschen verfügt. Besondere Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Berufe sind von Vorteil: Anlagenmechaniker, Zerspannungsmechaniker, Feinwerkmechaniker, Metallbauer, Maurer.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Einrichtungsleiterin Frau Elke Klopmeier unter 05451 99916-10.
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt
Breite Straße 10
49477 Ibbenbüren

Online Portal.

Der Lernen fördern e.V. Kreisverband Steinfurt sucht für die sozialpädagogische Unterstützung und das Jobcoaching von Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte in seinen Einrichtungen in Steinfurt zum 01. Juni 2016

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w)

als Vollzeitkräfte zunächst befristet für die Dauer eines Jahres. In einer Kombination von Unterricht, werkpraktischer Qualifizierung und individuellem Einzelcoaching werden Menschen, die neu in unser Land gekommen sind, auf die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit oder Ausbildung vorbereitet.

Die sozialpädagogische Fachkraft fördert mit Gruppenangeboten und Einzelfallhilfen die Integration der zugewanderten Menschen und deren Start in die Erwerbstätigkeit für eine erfolgreiche Teilhabe. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und den WerkpädagogInnen. Voraussetzung für eine Einstellung ist ein Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge/in oder ein Bachelor in soziale Arbeit. Ebenfalls erforderlich sind grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache. Erwünscht sind Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem Team mit weiteren Fachkräften.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Beate Ringele unter der Rufnummer 02551-9372-101 zur Verfügung.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt
Breite Straße 10
49477 Ibbenbüren

Online-Portal

Der Lernen fördern e.V. Kreisverband Steinfurt sucht für die Betreuung und Beratung von langzeitarbeitslosen Menschen aus dem Rechtskreis des SGB II für unseren Standort in Steinfurt, Grüner Weg 16 ab 01.06.2016 eine(n)

Sozialpädagogen (m/w)

im Unfang von 20 Stunden pro Woche zunächst befristet bis zum 31.01.2017. Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören neben Gruppenangeboten, Beratungen und Einzelfallhilfen die Akquise geeigneter Praktikums- und Arbeitsstellen und die Zusammenarbeit mit Betrieben des regionalen Arbeitsmarktes.

Erforderlich ist ein Hochschulabschluss in Sozialpädagogik oder sozialer Arbeit sowie einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit langzeitarbietslosen Menschen. Innerhalb unseres Teams arbeiten Sie eingenverantwortlich und in enger Abstimmung mit Ihren Kollegen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Einrichtungsleiterin Frau Beate Ringele unter 02551 – 9372 - 101.
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt
Breite Straße 10
49477 Ibbenbüren

Online-Tool.

Der Lernen fördern e.V. Kreisverband Steinfurt sucht für eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung langzeitarbeitsloser Jugendlicher und junger Erwachsenin Ibbenbüren ab sofort eine(n)

Werk-/Arbeitspädagoge/in


in Voll- oder Teilzeit zunächst befristet bis zum 31.01.2017.

In unseren gut ausgestatteten Werkräumen führen Sie ge-meinsam mit den pädagogischen Fachkräften die an den Qualifizierungslehrgängen teilnehmenden Personen durch entsprechende Anleitung und produktionsnahe Tätigkeiten und Projekte an die Aufnahme einer Beschäftigung in Betrieben der Wirtschaft heran. Sie bereiten die Teilnehmenden auf betriebliche Praktika vor, begleiten diese und unterstützen die Vermittlung in betriebliche Arbeitsverhältnisse.

Voraussetzung für eine Einstellung ist eine erfolgreich abge-schlossene Berufsausbildung im gewerblichen Bereich und eine pädagogische Qualifikation (z.B. Ausbildereignung). Notwendig sind Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit langzeitlosen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Unser Kostenträger setzt eine einschlägige Berufserfahrung mit dieser Zielgruppe voraus. Innerhalb unseres Teams arbeiten Sie eigenverantwortlich und in enger Zusammenarbeit mit den pädagogischen Fachkräften

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Einrichtungsleiterin Frau Elke Klopmeier unter 05451- 99916-10.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne über unser Online-Portal www.lernenfoerdern.de/online-bewerbung-lernen-foerdern


oder

Lernen fördern e.V., Kreisverband Steinfurt
Breite Straße 10
49477 Ibbenbüren

Diese Seite per E-Mail empfehlen

nach oben