Hilfsnavigation:

Logo Lernen fördern - Dienstleistungen - Klick führt zur Lernen fördern - Dienstleistungen-Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

  • 8.000 Arbeitsplatz-Quadratmeter
für diese Menschen 

    8.000 Arbeitsplatz-Quadratmeter

    für diese Menschen 

  • Wir sleeven alles.Auch Tiernahrung! 
[mehr]

    Wir sleeven alles.
    Auch Tiernahrung! 

    [mehr]

  • LWL-Messe in Halle Münsterland
[mehr]

    LWL-Messe in Halle Münsterland

    [mehr]

  • Montag 8:00 Uhr in Emsdetten
Berufsfelderkundler Mirco Völler lernt Arbeitswelt kennen [mehr]

    Montag 8:00 Uhr in Emsdetten

    Berufsfelderkundler Mirco Völler lernt Arbeitswelt kennen [mehr]

News

Gold – Silber – Bronze

Sportabzeichen beim Lernen fördern Unternehmensverbund[mehr]

20.04.17
Kat: Kinderland, Lernen fördern, Lernen fördern Dienstleistungen

Montag 8:00 Uhr in Emsdetten

Er heißt Mirco Völler ist 15-jähriger 8. Klässler von der Geschwister-Scholl-Schule. Die Emsdettener Schule ist eine von 27 Schulen, die sich an den...[mehr]

06.04.17
Kat: Lernen fördern Dienstleistungen

Bunte Lernen fördern - Vielfalt

Neue Mitarbeitende zum „Willkommenskaffee“ eingeladen[mehr]

22.03.17
Kat: Kinderland, Lernen fördern, Lernen fördern Dienstleistungen

Neue Aufträge – ein weiterer Arbeitsplatz für einen Menschen mit einer Behinderung

Wieder-Einstellung von Christian Kühler [mehr]

17.03.17
Kat: Lernen fördern Dienstleistungen

Verpacken

Die Aufträge im Bereich „Verpackungstätigkeiten“ sind vielschichtig. So unterschiedlich, wie die Art der Ware und die damit verbundene Aufgaben. Die Lernen fördern - Dienstleistungen gGmbH übernimmt alle denkbaren Verpackungstätigkeiten.

Ein Beispiel von Martina Verspohl (Teamleitung Verpacken):

„Wir erhalten Paletten mit Glaskolben, also den Innenteilen der Thermoskannen, und entsprechende Dichtungsringe. Einen Glaskolben und ein Dichtungsring werden von uns in einen Einzelkarton verpackt und mit einem entsprechenden Etikett versehen. In 10er Kartons gehen die Glaskolben wieder zurück an den Kunden.“

 

nach oben