Hilfsnavigation:

Logo Kinderland - Klick führt zur Kinderland-Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

Headnavigation ueberspringen

  • Greven, Emsdetten, Ibbenbüren, Lotte
Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze [mehr]
 
 
 
 

    Greven, Emsdetten, Ibbenbüren, Lotte

    Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze [mehr]

     

     

     

     

  • Top oder Flop?
Neue Meinungsboxen in allen Einrichtungen [mehr]

    Top oder Flop?

    Neue Meinungsboxen in allen Einrichtungen [mehr]

  • 8-KlässlerJan Heßler
einer von 99 Berufsfelderkundlern im Kinderland [mehr]

    8-KlässlerJan Heßler

    einer von 99 Berufsfelderkundlern im Kinderland [mehr]

  • Jonas Löbbert, Hannah Wolf, Saskia Wagner, Karin Olthoff und Elena Tews 
sind neu beim Lernen fördern [mehr]

    Jonas Löbbert, Hannah Wolf, Saskia Wagner, Karin Olthoff und Elena Tews

    sind neu beim Lernen fördern [mehr]

News

Das war spannend...

Kräuterwanderung am Aasee[mehr]

23.05.17
Kat: KL Ibb-Kunterb

Erkundungstour

Waldwoche im Köllbachtal in Mettingen[mehr]

22.05.17
Kat: KL Ibb-Kunterb

Geschafft!

Zertifizierung zum Haus der kleinen Forscher[mehr]

22.05.17
Kat: KL Ibb-Kunterb

Kindergarten für die Blumen

Besuch der Gärtnerei Beyer[mehr]

05.05.17
Kat: KL Ibb-Kunterb

Immer in Bewegung

Turnen in der Janusz Korczak Schule[mehr]

26.04.17
Kat: KL Ibb-Kunterb

Schaut mal her...

Besuch vom Osterhasen[mehr]

26.04.17
Kat: KL Ibb-Kunterb

Kleine Forscher sind unterwegs

Alles rund um das Thema Farben und Licht


Auch in unserer täglichen Erfahrungswelt sind uns viele spannende Anknüpfungspunkte begegnet, um Farben und Licht zu erforschen. Malfarben, bunte Blüten und Blätter, Lampen, Licht und Schatten. Wir haben erkannt, dass wir Farben nur unterscheiden können, wenn ausreichend Licht vorhanden ist und unsere Augen gesund sind. Denn das Erforschen von Farben und Licht ist eng mit unserem Sehsinn verbunden.

Versuch macht kluch! (klug)
In unserem Projekt sollte darum gehen, den Zusammenhang zwischen Farben und Licht zu erkunden, mit beiden Phänomenen zu experimentieren und ein grundlegendes Verständnis für die Eigenschaften von Farben und Licht zu entwickeln.
Dabei agieren die Kinder als aktive Konstrukteure ihres Wissens und ihrer Vorstellungen. Sie lernen mit allen Sinnen, Gefühlen und intellektuellen Fähigkeiten. Die Kinder beobachten, tauschen Ideen aus und ziehen oft scharfsinnige Schlussfolgerungen…

Wir haben unter anderem mit Farben experimentiert, Farben gemischt, mit Schwarz und Weiß verschiedene Versuche gemacht, einen Regenbogen untersucht, selber das Licht mit Hilfe einer CD in seine Farben, rot, orange, gelb, grün, blau und violett gebrochen und mit Schatten experimentiert.

Wir haben unser bisheriges Wissen zusammengetragen und dabei sind Fragen aufgetaucht denen wir nachgegangen sind.

Hier einige „O-Töne“:
Sind nachts die Farben weg?
„Nein, die können doch nicht laufen“! (Jana)
Wie viel Farben gibt es?
„Hundert!? “(Amir)
„Es gibt mehrere graue Farben!“ (Jolien)
Hat Licht auch eine Farbe?
„Licht ist Weiß!“
„Aus Weiß kommen alle anderen Farben heraus!“ (Ben)
Hat alles einen Schatten?
„Meine Hand hat auch einen Schatten!“ (Alyah)
„Der Schatten macht alles nach, wenn ich gehe, dann geht er
auch!“ (Varja)

 
 
 
 
 
 
 
 

nach oben